Ich bin auch kurzsichtig aber ziehe meine Brille nicht immer an, ist nicht schlimm. Seit ich die Brille manchmal trage und manchmal nicht, haben sich meine Augen sogar stärker verbessert als sonst. Nur wenn du etwas nicht erkennst, zieh deine Brille auf jeden Fall an. Wäre besser, wenn du die Brille länger trägst, und nicht einen ganzen Tag nicht trägst. Wenn deine Augen weh tun, oder du Kopfschmerzen bekommst, zieh deine Brille ebenfalls an, so geht's bei mir jedenfalls gut ^^

...zur Antwort

Hey, Es kommt darauf an, wie du am Besten lernen kannst. Es gibt 3 "Typen".

  1. Manche können sich Vokabeln gut einprägen, wenn sie sie lesen, danach abdecken und immer wieder wiederholen. Zwischen den Wiederholungen kann man Pausen machen, damit man auch wirklich sicher ist, dass man sich alles gemerkt hat.

  2. Manche kommen besser damit klar, wenn sie die Vokabeln laut aussprechen und sich so diese einzuprägen

  3. Manche können sich Dinge besser merken, wenn sie in Bewegung sind, z.B. rumlaufen, oder Kaugummi kauen reicht auch schon.

Man kann sich die Vokabeln natürlich auch immer wieder aufschreiben, das geht auch. Probiere einfach aus, was dir am Besten hilft. ^^

Lg Julia

...zur Antwort