Bei Boxen nützt man nur die Fäuste, die beide benutzt man nicht.
Bei thaiboxen und Kickboxen ist voller korpereinsatz gefragt zwar nicht so wie bei MMA allerdings werden die Beine und Arme genutzt zum kicken und Boxen hält.
Ich habe gehört (auch persönliche Erfahrung) das die gefährlichste der drei kampfsport Arten thaiboxen ist.

...zur Antwort

Allein die aussage
"Vielleicht liegt es auch daran das ich so oft an eine Frau denken muss weil meine Mutter mir nicht das Gefühl einer Mutter gibt, sie mir aber schon."
Sagt doch schon aus das du auf der suche nach einer Mutterfigur bist.
Deine Mutter gibt dir nicht das Gefühl, kommt eine andere und gibt dir das gefühl.
Auch das du es eklig findest zeigt schon das du nicht lesbisch bist.
Außerdem bist du momentan in der Pubertät da kann sowas schonmal vorkommen.

...zur Antwort

Ja, dass stimmt.
Auf deiner Kopfhaut, befinden sich Hautschuppen welche immer mehr werden dadurch das man sich die Haare nicht wäscht. Diese Schuppen führen u.a. zu dem Juckreiz den man dann verspürt. Auch hat es damit zutun das die Bakterien die sich auf deiner Kopfhaut befinden und eigentlich durch das waschen vermindert werden sich vermehren. Durch das ganze entsteht auch der Kalk Geruch.

...zur Antwort

alycia debnam carey..

...zur Antwort

Hallo Johanna wie du das so beschreibst klingt es als seist du Genderfluid. D.h. so viel wie das du dich gerne an einem tag als mädchen anziehst und dich auch so verhältst und an einem anderen tag dich anziehst wie ein junge und dich auch so verhältst .. also so in etwa. Wenn deine eltern deine Freundin akzeptieren, dann können sie dich auch so akzeptieren. Sie verlieren dich als person nicht und auch wenn du dann jungs klamotten etc anziehst/machst dann veränderst du dich als person und charakterlich auch nicht. Du bist ja dann immer noch deren kleiner/s Mädchen/ in dem fall junge. Und wenn du gerne leo genannt werden willst dann sag es denen die dich leo nennen sollen. Ich weiß einfach getan als gesagt... aber deine eltern und freunde sollten dich so akzeptieren wie du sein willst. Wenn deine freunde dich so nicht akzeptieren waren es keine echten freunde.

Hoffe konnte iwie helfen
Lg. Joke

...zur Antwort

Habe mich vorkurzen selbst vor einer freundin geoutet einfach um ihre Reaktion zu sehen... weil zu meinen restlichen Freunden bin ich geoutet..
Jedenfall hab ich sie erstmal an das gespräch rangeführt, der Zeitpunkt war auch günstig, da wir beide ohne es zu wissen Religionsunterricht "geschwänzt" haben. Wir haben dann in der stadt rumgehangen und ich halb halt angefangen von dem Religionsunterricht zu reden, habe gesagt das ich sowieso nicht an Gott glaube und das ich einfach nicht mit den in der Bibel geschriebenen wörtern zufrieden bin. Hab dann erfahren das ihre Eltern sehr religiös sind aber sie nur selten dran glaubt, da hatte ich schon einige Bedenken. Iwann kam es zu dem zeitpunkt wo sie was gegen gleichgeschlechtliche Paare sagte, doch selbst das lies mich dann nicht wirklich vom outen abbringen. Jedenfalls sind wir dann zu einem Bäcker haben uns was gekauft und uns an einen tisch gesetzt. Haben uns unterhalten bis die frage auf kam ob ich verliebt oder so sei. Ich mit Ja geantwortet und sie wollte wissen wer es ist ich hab gesagt rate und sie fing an zu raten in wen ich aus meiner klasse verliebt sei. Sie hatte fast alle jungs durch gehabt da es mir zu lange dauerte sagte ich einfach ich steh nicht auf jungs versuch nh klassenkammeradin... sie saß dann erstma da mit großen augen und offenen Mund. Was dagegen hatte sie am ende nicht.

Das soll nur so zeigen selbst wenn du am ende Zweifel hast beim outen vor einer freundin, es lohnt sich. Am ende hast du ein guten Freund auf deiner seite oder hast einen schlechten Freund, der nicht damit auskommt auf wenn du stehst verloren.

Wow das war viel naja hoffe konnte iwie helfen
Lg. Joke

...zur Antwort