Pc hängt nach Neuinstallation in Endlosschleife?

Hallo Leute, ich wollte aufgrund von zu vielen unnützen Daten & daraus resultierender Verlangsamung meines Rechners diesen quasi reseten und windows 10 neu installieren. Da ich kein Experte bin hab ich mir ein Tutorial auf Youtube dazu angesehen und bin in die Einstellungen > System > wiederherstellen und hab resetet so wie's sich gehört. Da ich neben dem Monitor noch den Fernseher angeschlossen habe am Rechner hat dieser das Bild ohne mein Wissen nun auf den Fernseher als Hauptausgabegerät übertragen. Ich hab dass nicht gewusst und da ich über 1h lang kein Bild auf dem Monitor bekommen habe, habe ich den Rechner (auch wenn man darauf hingewiesen wird dies nicht zu tun) mit den Power Knopf ausgeschaltet. Danach hing ich in der Endlossschleife, bei der mein Pc immer nach dem Neustart die Meldung "Der Computer wurde unerwartet neu gestartet oder ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten..." anzeigte. Nachdem ich auch zu diesem Peoblem eine Lösung im Internet fand (Link: https://blog.teamix.de/2015/07/01/registry-hacking-bei-sysprep-fehlern/ ), startet sich mein Pc jetzt endlos neu und mir wird immer für den Bruchteil einer Sekunde der Fortschritt der Neuinstallation von 64% angezeigt. Danach startet er wieder neu & alles geht von vorne los. Irgendwelche Tipps? Ich hab keine Plan was ich tun soll finde auch sonst nirgends was dazu /:?

PC, Computer, Absturz, Neuinstallation, Reset, Endlosschleife, Windows 10
2 Antworten