ich hab auch keine Ausbildung und trotzdem mittlerweile 10 Jahre Berufserfahrung im Bereich Vertieb Innendienst. Allerdings konnte ich mit super Schulzeugnis / Abitur meinen Arbeitgeber dazu bringen mir ne Chance zu geben. Über Zeitarbeit könntest du sicherlich auch ne Chance bekommen. Wenn du gut bist. Und wenn du Arbeitgeber davon überzeugen kannst, daß du gut bist. Also, glaub an dich. Streng dich an. Dann kannst du arbeiten auch ohne Ausbildung

...zur Antwort

Wissen betrachte ich als Ansammlung von Fakten, Inhalten, Tatsachen, etc. - um sich einfach nur "Wissen" anzueignen oder anders gesagt Inhalte auswendig zu lernen, also sein "Wissen" zu erweitern bedarf es nicht wirklich viel Intelligenz. Intelligenz beginnt da wo´s um die Anwendung des "Wissens" geht. Um das Erkennen von Zusammenhängen der gewußten Fakten und das Ziehen von Schlußfolgerungen. Wenn ein Intelligenter Mensch mit Anwendung seines Wissens zu Erkenntnissen kommt oder Schlußfolgerungen zieht muß jedoch nicht immer was "Intelligentes" dabei rauskommen. Beispiel: Waffenindustrie, Tierversuche

Intelligente Menschen mit primitiver Motivation (z. B. Gier, Verlustangst, Machtgeilheit) und unterentwickeltem Ego machen die Dümmsten Dinge. - das sieht man z. B. auch daran, daß viele Drogenkonsumenten einen relativ hohen IQ haben.

"Gute Intelligenz" würde ich daher die emotionale Intelligenz nennen

...zur Antwort