Nich vergessen: Durch Kirchensteuer werden alle kirchlichen Berufe bezahlt wie Pastor, Kantor, Kirchengärtner etc... Du bist quasi deren Arbeitgeber!

...zur Antwort