Anrufer erhält kein Ruftonzeichen & Telefon klingelt nicht?

Ich habe noch einen uralten Festnetzanschluss der Telekom. Habe mit diesem Anschluss und seit Jahren mit demselben Telefon jahrzehntelang tadellos telefoniert und konnte bisher auch angerufen werden.

Wenn jemand nun meinen Festnetztelefonanschluss von der Telekom wählt, erhält dieser kein Ruftonzeichen mehr. Spricht dieser jemand in seinen Telefonhörer, so hört er sich selbst sprechen. Mein Telefon klingelt dabei überhaupt nicht und ich bekomme auch nicht mehr mit, wenn mich jemand anruft.

Ich habe noch ein relativ altes, schnurgebundenes Telefon, wo man keine Einstellungen vornehmen kann. Aber auch mit einem anderen schnurgebundenen Telefongerät, kann ich das Problem nicht lösen. Es ist auch völlig unabhängig davon, ob ich ein Telefon in die Telefondose stecke oder nicht. Das Problem besteht stets, dass derjenige der mich anrufen will, kein Ruftonzeichen erhält und sich selbst hört. Und dieses Problem hat jeder, der mich anrufen will, es bezieht sich also nicht auf eine bestimmte Gruppe von Personen. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob derjenige, der mich anrufen will, vom Festnetz aus oder von einem Handy aus anruft.

Bei der Störungsstelle habe ich angerufen, dort meinte man, dass man in der Leitung keinen Fehler finden könne. Ich habe in meiner Wohnung auch keinen Router, Modem oder sonstwas. Das Telefon habe ich seit jahrzehnten einfach direkt an die Telefondose angeschlossen.

Es handelt sich um ein Mehrfamilienhaus, in dem ich wohne. In meiner Wohnung selbst wurde weder an der Telefondose noch am Telefon irgendetwas verändert.

Hat jemand eine Ahnung, was das für ein Fehler sein könnte, bzw. wo das Problem liegen könnte?

Telefon, Telekommunikation, festnetzanschluss
4 Antworten
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.