Diese Lernferbedienungen haben mindestens 3 Funktionen. Einmal kannst du auf eine bestimmte Quelle schalten, z.B. TV, DVD Player, Sat- oder sonstiger DVB Receiver. Außerdem kannst du entweder nach dem CODE des entsprechenden Gerätes automatisch suchen lassen. Das steht in der Bedienungsanleitung wie du das machen musst. Es ist aber auch in der Regel eine Liste mit entsprechenden Codes für die gängigen Hersteller dabei. Du kannst versuchen das dann manuell einzugeben. Sollte das nicht klappen geht meistens der automatische Code Suchlauf. Du musst dann warten bis das Gerät reagiert und dann eine bestimmte oder beliebige Taste drücken., Wenn du keine Beschreibung für diese Universalfernbedienung hast, gib doch mal die Beschreibung in der Suchmaschine ein. Vielleicht gibt es eine Bedienungsanleitung als PDF.

...zur Antwort

Dafür müsstest du mittels Adapter den Kopfhörer an Scart, Cinch oder optischen Ausgang an den TV anschließen. Allerdings geht das dann nur über einen zwischengeschalteten Verstärker denn diese Ausgänge haben einen festeingestellten Audiopegel für Lautstärke und Klang.

...zur Antwort

Ich komme in dieser Welt nicht klar ...

Hallo,

ich möchte mich hier nicht ausheulen oder rumjammern aber ich möchte einfach mal niederschreiben wie es mir geht und wie ich mich fühle.

Ich bin ein 19 jähriger junger Mann hab nach einigen beruflichen und schulischen Anlaufschwierigkeiten diesen Monat eine Ausbildung begonnen und es scheint alles nach schwierigen Zeiten wieder Bergauf zu gehen.

Es soll nicht arrogant klingen aber ich kann von mir behaupten das ich relativ gut aussehe und eigentlich ein toller Kerl bin aber ich fühle mich einfach nicht gut.

Ich habe öfter mal das Gefühl das ich in dieser Welt nicht zurecht komme und weiß nicht woran das liegt.

Ich gehe jetzt nicht regelmäßig in die Kirche usw. aber glaube an Gott und lese auch wenn selten mal in der Bibel und bete öfter mal auch über meine Probleme usw. und bitte um Erhörung.

Es klingt jetzt vl krass aber ich denke mir oft das ich einfach nicht hier hergehöre und es besser wäre wenn ich tot sei.Ich habe schonmal mit Suizidgedanken gespielt aber habe auch grpßen Respekt vor Gott weil man ja sagt das man für Suizid in die Hölle kommt.

Ich habe viele große Ziele und Träume aber auch eine schwere Vergangenheit gehabt und öfter Probleme und denke mir das ich meine Ziele eh nicht erreiche usw.

Ich weiß ehrlich gesagt nichtmal warum ich das jetzt gerade hier so hin schreibe und was ich mir davon erhoffe aber ich habs einfach mal gemacht.

Naja ... ich möchte euch jetzt auch nicht weiter mit meinem Kram nerven und wünsch nen schönen Abend .. Bye

...zur Frage

Ist schon schlimm, ich habe auch psychische Probleme, zumindest zeitweise, aber mit 19 war ich noch nicht so fertig. Ich habe es jetzt bis immerhin 49 geschafft. Einen Rat kann und will ich dir da nicht geben. Ich glaube aber kaum, dass dir irgendwelche Pfaffen helfen können. Heute dreht sich nämlich alles nur um Geld, auch bei der Kirche. Du must durchhalten, das ist deine einzige Chance.

...zur Antwort

Du solltest schauen ob du einen aktuellen (oder überhaupt einen) Grafikkartentreiber installiert hast. Wenn ja kannst du die Auflösung ändern, aber das mit der Auflösung macht Windoofs bei richtig installiertem Treiber automatisch. Den Treiber für deine Grafik (falls Onboard Grafik) hast du auf der CD für dein Board, hast du eine PCX Grafikkarte kannst du den Treiber von der dazugehörigen CD oder auch aus dem Netz installieren. Dafür müsstest du dann die Bezeichnung deiner Grafikkarte wissen und kannst danach googeln. Die Hersteller wie nVidia oder AMD bieten da guten Support.

...zur Antwort

Von Eltern zum Glauben gezwungen...Was kann ich machen?!?

Meine Eltern sind orthodoxe Christen. Schon immer musste ich jeden Sonntag in die Kirche, auch wenn ich nicht wollte. Meine Eltern haben mir nie eine Wahl gelassen, ob ich glauben möchte oder nicht. Im Gegenteil: Sie haben mir andauernd falsche Werte übermittelt, beispielsweise dass homosexuelle und muslimische Menschen ein schlechter Umgang sind, und man mit ihnen nichts zu tun haben darf. Zum Glück habe ich später gemerkt, dass das totaler Quatsch ist und bin jetzt sogar sehr gut mit Muslimas befreundet, aber der Grundgedanke ist nicht mehr wegzukriegen.

Ich bin jetzt 16 Jahre alt und habe für mich selber entschieden, dass ich nicht an Gott glaube und sehe deshalb auch keinen Sinn in die Kirche zu gehen. Doch meine Eltern zwingen mich. Mit meinem Vater traue ich mich garnicht zu reden, ich kann nicht ausschließen, dass er mich auch mit Gewalt in die Kirche zwingen würde. Aber mit meiner Mutter fange ich sonntags manchmal Diskussionen an. Ich frage sie, warum ich hier her muss und warum ich keine eigene Wahl habe. Ihre Antwort: ''Es schadet dir nicht, später wirst du erkennen warum wir das machen, es tut dir nur gut, wenn du das nicht machst kommst du in die Hölle, lass den Satan nicht Besitz von dir ergreifen'' und und und...

Ich kann einfach nicht mehr. Mir wird schon richtig schlecht, wenn ich an morgen denke. Ich weiß einfach nicht mehr, was ich tun soll. Ich schaffe es auch gar nicht mehr, darüber zu diskutieren, die Argumente meiner Mutter ermüden mich einfach nur. Ich habe schon mal überlegt, ob ich nicht gesetzlich gegen meine Eltern vorgehen soll (ab 14 hat man ja die Religionsfreiheit!) aber mir kommt das dann doch ein wenig übertrieben vor...Was kann ich sonst machen? Reden funktioniert nicht...einfach gar nichts! Abgesehen davon, dem Zwang in die Kirche zu gehen, haben meine Eltern mir früher soo viel eingetrichtert, dass ich glaube, nie ein normales Leben zu führen. Ich war noch nie verliebt und kann mir nie vorstellen mit jemandem zusammen zu sein, weil ich allein beim Gedanken daran denke, dass ich etwas schmutziges mache, obwohl ich bewusst weiß dass das garnicht so wäre! Aber es ist fest verwurzelt, im Unterbewussten.

Wenn ich jetzt wirklich alles aufzählen würde, würde alles gar nicht hier hin passen. Ich hoffe, dass mir trotzdem jemand helfen kann. Und mit Helfen meine ich NICHT : ''DU MUSST DEINE ELTERN EHREN, UND SIE HABEN RECHT, DIE BIBEL IST DAS EINZIG WAHRE...'' Wenn jemand mit sowas ankommt, werde ich die Antwort sofort beanstanden! Also bitte nur Antworten, die mir wirklich helfen. Vielen Danke im Voraus :)

...zur Frage

Du bist jetzt 16, sag denen die sollen dich mit dem Schei.ß in Ruhe lassen. Spätestens in 2 Jahren kannst du ja zuhause ausziehen und das Problem hat sich dann erledigt.

...zur Antwort

Du wirst daran nicht sterben. In manchen Ländern sind Insekten sogar eine Delikatesse.

...zur Antwort

Dann gehe besser nicht dahin. Wenn das Vieh merkt, dass du Angst hast hast du schon verloren.

...zur Antwort

Zum HNO Arzt solltest du schon gehen. Ansonsten kann man davon abraten mit so Wattestäbchen im Ohr herumzustochern. Damit drückst du den Dreck nämlich nur noch weiter rein.

...zur Antwort

Ich finde Glatze nicht schlimm, manchen Leuten stehen Haare auch nicht, besonders wenn sie grau und dünn sind und wenn Wirbel drin sind. Ich rasiere mir die Haare so alle 6 Wochen ab. Das ist pflegeleicht und sieht auch gut aus.

...zur Antwort

Du musst alle Einkünfte angeben, auch Schenkungen. Die ziehen dir das dann wieder ab. Deshalb solltest du dir das entweder in Bar geben lassen oder auf ein anderes Konto, z.B. eines Freundes, überweisen lassen der von diesem Laden nicht abhängig ist. Ein gewisses Barvermögen darfst du aber haben, ist vom Lebensalter abhängig.

...zur Antwort

Das bedeutet, dass die Bude nach Auszug in den Ursprungszustand zurückversetzt werden muss, also Tapeten abkratzen die man selbst aufgebracht hat. Eine Wand einfach nur so streichen, das macht ja kaum einer, eine Rauhfasertapete sollte schon sein. Und die muss dann halt wieder runter.

...zur Antwort

weil es so schei.ße warm ist.

...zur Antwort

Ich würde garnix machen, das ist doch heute normal wo sich jeder selbst der Nächste ist, traurig aber wahr. Ich kenne so viele Leute die immer nett grüßen (wenn ich mit dem Geldschein in der Hand an der Kasse stehe). Auf der Straße kennen die meisten von denen mich aber nicht.

...zur Antwort

Du musst nur "Mixer" klicken, dann auf Lautsprecher, dann auf Pegel, dann lässt sich alles einstellen. Unter Erweitert kannst du dir noch ausuchen ob Anwendungen die Kontrolle allein bestimmen oder nicht, alles vorausgesetzt du hast den Treiber für deine Soundkarte/Chip auch installiert. Den Treiber findest du auf der Support CD deines PC/Laptop oder kannst den auf der Herstellerseite saugen.

...zur Antwort