Definitiv nicht zu empfehlen, für diesen Preis ist der PC ein Witz und für Gaming absolut ungeeignet. Der hat eine GT520, sowas findet man normalerweise nur in PCs für ~300€, aber nicht für 650€. Einen schlechteren findet man für das Geld schwer.

...zur Antwort

Die 8800GTX ist mittlerweile schon sehr alt, ich würde die heutzutage nicht mehr kaufen.

...zur Antwort

Die GTX 580 ist momentan die stärkste Single-GPU-Karte auf dem Markt und dementsprechend auch nicht ganz so gut im P/L-Verhältnis. Ich persönlich würde eher zu einer GTX570 raten, die hat auch ordentlich Power und ein besseres P/L-Verhältnis.

Wenn man 3D verwenden will, dann kommt es nicht nur auf den Speicher drauf an sondern hauptsächlich auf die Rechenleistung (wie eigentlich fast immer :D).

ich glaube die 580 ist eher gut für 3D aber das ist nur eine vermutung

Man kann nicht wirklich sagen, dass eine Grafikkarte mehr für 3D geeignet/gedacht ist als eine andere, aber im Grunde hast du schon recht. Die GTX580 hat etwas mehr Rechenleistung und da es darauf eben bei 3D ankommt (es müssen doppelt so viele Bilder wie normal berechnet werden) wäre sie eher für 3D geeignet als die GTX 570.

Wie sieht denn die restliche Hardware (vor allem CPU und Netzteil) aus?

...zur Antwort

www.amd.de

Dort kannst du den Grafikkartentreiber downloaden.

Oder alternativ könnte es ihn auch bei hp auf der Homepage geben. Dass das Spiel danach funktioniert würde ich aber nicht garantieren.

...zur Antwort

Was ist denn dein Sitzabstand? Und wie sind die Lichtverhältnisse im Raum?

Panasonic ist bei Plasmas an sich zu empfehlen, aber ohne FullHD bei der Größe ist das meist nicht sehr zu empfehlen. Je nach Sitzabstand könnte es aber auch noch durchgehen.

Was ist denn dein Preislimit? Mit nur 400€ kommst du bei diesen Anforderungen nicht weit. Außerdem haben Plasmas den kleinen Nachteil, dass sie sich (vor allem anfangs) bei sehr langer Darstellung des gleichen Motivs einbrennen können. Z.b. das Senderlogo oder die Munitionsanzeige bei MW3.

...zur Antwort

Es gibt bisher noch kein Update auf Android 2.3, bisher gibt es nur Updates die Probleme beheben, aber nicht die Androidversion "upgraden". Aber es wundert mich wirklich nicht wieso du nicht weißt wie das geht, denn wenn du auf der falschen Herstellerseite nachschaust...Schau mal nach was bei deinem Handy oben dransteht. Samsung bestimmt nicht.

...zur Antwort

Ob du bei der Schwingungsgleichung Sinus oder Kosinus verwenden musst hängt natürlich von der Schwingung ab. Fängt die Schwingung mit dem höchst möglichen Ausschlag an musst du Cosinus verwenden, fängt sie bei 0 an (und der Ausschlag geht ins Positive), so musst du Sinus nehmen. Eigentlich ja auch logisch, denn Sinus fängt bei 0 an und Cosinus eben bei 1 (bzw. S-Dach).

...zur Antwort

Ob es High wird bezweifel ich, aber die HD 6850 oder HD 6870 wird für das Geld am meisten Leistung bieten. Nichtsdestotrotz: Wie sieht der Rest des PCs aus? Netzteil? CPU? Betriebssystem?

...zur Antwort

Nein, das geht nicht so wie du es dir vorstellst.

...zur Antwort

Garantie/Gewährleistung in Anspruch nehmen. Das ist definitiv nicht normal. Weder bei Android, noch bei dem Ideos X3.

...zur Antwort

Grob gesagt: Höherer Takt --> Schneller

Niedrigere Timings --> Schneller

Aber das ganze ist nicht spürbar. Mit 1333Mhz und CL9 ist man eigentlich super beraten. Aber hälst du 16GB RAM nicht für etwas übertrieben? Was machst denn du, dass du so viel RAM brauchst? Ich könnte fast schon meine Hand drauf verwetten, dass du die eigentlich gar nichts brauchst :D

...zur Antwort

Da du bisher recht wenig hilfreiche Antworten erhalten hast sondern recht viele selbsternannte Moralapostel sich hier auslassen müssen versuch ich mal weiterzuhelfen. Ob du einen Fernseher haben willst musst ja du entscheiden, nicht wir.

Wie empfangt ihr das Fernsehsignal? Oder hast du schon einen passenden Receiver? Wie groß sollte der Fernseher denn ca. sein?

Nur mal so als Beispiel: http://gh.de/613192 Das ist aber ein Plasmafernseher, für normales Fernsehen durchaus zu gebrauchen (kann aber vielleicht Probleme mit dem Logo des Sender machen, Stichwort Einbrennen), hat aber kein FullHD (sondern nur HD), d.h. für BluRay solltest du mehr Geld investieren. Das ganze ist dann aber schon ein ziemlich großes Teil. Sonderlich dünn (so wie du es dir vorstellst) ist das bestimmt auch nicht. Am empfehlenswertesten ist immer noch im Laden dir die Geräte anzuschauen und zu vergleichen.

...zur Antwort

habe ich vorteile wenn ich also ein Headset von Logitech nehme??

Wie kommst du denn bitteschön darauf? Der Gedanke ist völliger Blödsinn ;)

und ist es nötig mehr als 20€ auszugeben oder nicht?!

Du bekommst auch was für unter 20€, ja, ob du damit zufrieden bist ist eine andere Frage. Manche sind mit sowas super zufrieden, andere (wie beispielsweise auch ich) haben etwas höhere Ansprüche. So ein 20€-Teil bietet eben einfach nicht so eine gute Soundqualität wie ein teureres Headset.

...zur Antwort

Übertacktung Celeron E3400

Ich möchte gerne meinen Prozessor übertakten, da ich gehört habe, es könne die leistung extrem erhöhen, das problem ist nur, ich habe keine ahnung vom übertakten, daher hoffe ich das mir hier einer helfen kann. PC Specs:

Prozessor

Processor 1 ID = 0 Number of cores 2 (max 2) Number of threads 2 (max 2) Name Intel Celeron E3400 Codename Wolfdale Specification Intel(R) Celeron(R) CPU E3400 @ 2.60GHz Package (platform ID) Socket 775 LGA (0x0) CPUID 6.7.A Extended CPUID 6.17 Core Stepping R0 Technology 45 nm TDP Limit 65 Watts Core Speed 2593.4 MHz Multiplier x FSB 13.0 x 199.5 MHz Rated Bus speed 798.0 MHz Stock frequency 2600 MHz Instructions sets MMX, SSE, SSE2, SSE3, SSSE3, EM64T, VT-x L1 Data cache 2 x 32 KBytes, 8-way set associative, 64-byte line size L1 Instruction cache 2 x 32 KBytes, 8-way set associative, 64-byte line size L2 cache 1024 KBytes, 4-way set associative, 64-byte line size FID/VID Control yes FID range 6.0x - 13.0x Max VID 1.288 V

Chipset

Northbridge Intel P35/G33/G31 rev. 10 Southbridge Intel 82801GB (ICH7/R) rev. A1 Graphic Interface PCI-Express PCI-E Link Width x16 PCI-E Max Link Width x16 Memory Type DDR2 Memory Size 3072 MBytes Channels Dual, (Symmetric) Memory Frequency 332.5 MHz (3:5) CAS# latency (CL) 5.0 RAS# to CAS# delay (tRCD) 5 RAS# Precharge (tRP) 5 Cycle Time (tRAS) 15 Row Refresh Cycle Time (tRFC) 44 Command Rate (CR) 2T MCHBAR I/O Base address 0x0FED14000 MCHBAR I/O Size 4096

Memory SPD

DIMM # 1 SMBus address 0x50 Memory type DDR2 Module format Regular UDIMM Manufacturer (ID) (7F7F7F7F7F7F7F02) Size 2048 MBytes Max bandwidth PC2-5300 (333 MHz) Part number 256X64M-67E Serial number 091127C5 Manufacturing date Week 40/Year 10 Number of banks 2 Data width 64 bits Correction None Nominal Voltage 1.80 Volts EPP no XMP no JEDEC timings table CL-tRCD-tRP-tRAS-tRC @ frequency JEDEC #1 3.0-3-3-9-12 @ 200 MHz JEDEC #2 4.0-4-4-12-16 @ 266 MHz JEDEC #3 5.0-5-5-15-20 @ 333 MHz

DIMM # 2 SMBus address 0x52 Memory type DDR2 Module format Regular UDIMM Manufacturer (ID) Dane-Elec (7FDA000000000000) Size 1024 MBytes Max bandwidth PC2-5300 (333 MHz) Part number D2D667-064285TG Manufacturing date Week 07/Year 08 Number of banks 1 Data width 64 bits Correction None Nominal Voltage 1.80 Volts EPP no XMP no JEDEC timings table CL-tRCD-tRP-tRAS-tRC @ frequency JEDEC #1 3.0-3-3-9-12 @ 200 MHz JEDEC #2 4.0-4-4-12-16 @ 266 MHz JEDEC #3 5.0-5-5-15-20 @ 333 MHz

...zur Frage

Was erhoffst du dir von dem Übertakten genau? Wo bzw. bei was willst du mehr Leistung haben? Was für einen Kühler hast du? Sofern du den Standardkühler hast, solltest du das übertakten lassen. Und les dich erst einmal in das Thema ein bevor du anfängst ;)

...zur Antwort

Geht nur Online, bei der Erstellung des Charakters hast du die Auswahl zwischen PvE (also die Story mit anderen Spielern) oder PvP (also gegen andere Spieler), mit einem PvE-Charakter kannst du aber auch später PvP spielen.

...zur Antwort

Versuch mal die Strahlensätze anzuwenden ;)

und kann auch keine skizze anfertigen

Wieso denn das nicht? Oo

...zur Antwort

a) Höhe zum Zeitpunkt 0 ausrechnen, wenn die Rakete also 0 Meter geflogen ist

b) die 0-Punkte ausrechnen (Schnittpunkte der Funktion mit der x-Achse).

c) Maximum der Funktion ausrechnen.

Das ganze sollte keinerlei Problem darstellen wenn man im Unterricht aufgepasst hat ;)

...zur Antwort

Bei Aufgabe 1 hat er 70% der Maximalpunktzahl erreicht, also 70% der 20%--> 0,7*0,2=0,14=14%

Bei Aufgabe 2 hat er ebenfalls 70% der Maximalpunktzahl erreicht --> 0,7*0,8=0,56=56%

Das zusammenaddiert ergibt dann 70% (ist ja auch logisch, denn er hat bei beiden Aufgaben 70% erreicht).

...zur Antwort

http://de.wikipedia.org/wiki/Arbeitsspeicher

Das hättest du auch selbst problemlos rausfinden können. Wieviel Arbeitsspeicher man haben sollte hängt von den Anforderungen ab, Office und im Internet surfen verbraucht weitaus weniger als Gaming/Bild-/Videobearbeitung (wer sowas auf einem Laptop macht, ist aber auch etwas blöde :D)

...zur Antwort
Nvidia GeForce GTX 560 Ti 1GB

Eindeutig die.

http://www.tweakpc.de/hardware/tests/grafikkarten/nvidia_geforce_gtx_560_ti/s16.php

Da hast du Benchmarks und die GTX 560 Ti liegt immer deutlich vorne. Wie kommt dein Freund denn darauf, dass die GTX 275 besser sein sollte? Ist das einer von der Sorte, der denkt, dass die Grafikkarte besser ist, weil sie mehr Speicher hat? :/

...zur Antwort

Schau auf der Homepage von Samsung nach ob es irgendwelche USB-Treiber oder andere Software dafür gibt. Als Alternative hat sich schon öfters als besonders erfolgreich erwiesen, auch mal einen Blick in das Handbuch zu werfen. Das ist nicht nur dabei, dass der Hersteller Papier los wird...

...zur Antwort

Hey, so gesehen kannst du dich auch fragen: Wieso ist Wasser (Dihydrogenmonoxid, H20) nicht das gleiche wie Wasserstoffperoxid (H202)? Es ist einfach ein bisschen anders aufgebaut, aber das ist eben der entscheidende Unterschied.

...zur Antwort

Dualcannel: 2 RAM-Module werden gleichzeitig angesprochen, Triplechannel: 3 RAM Module werden gleichzeitig angesprochen, die laufen also sozusagen parallel. Das ganze hängt aber vom Sockel (CPU) ab, also eigentlich nicht vom Mainboard an sich.

...zur Antwort

Kommt drauf an, die Wahl wird wohl zwischen 5400 und 7200rpm fallen, 10.000rpm ist für die wenigstens etwas. 5400rpm findet z.b. Anwendung in externen Festplatten, Laptops, Konsolen,...eben alles wo nicht allzu viel Strom verbraucht werden darf, die Abwärme nicht hoch sein sollte und die Lautstärke nicht völlig vernachlässigbar ist. Man möchte auch kaum einen Laptop haben der losvibriert sobald die Festplatte anspringt :D

7200rpm dagegen sind für Desktop-PCs empfehlenswert (als Datenlager empfiehlt sich dort aber auch eine 5400rpm, beim Betriebssystem wäre eine 7200rpm aber fast schon eine Pflicht :D).

Um deine Frage mal genau zu nehmen:

wieviele Umdrehungen pro minuze also rpm bracht ne interne festplatte für betrieb?

Theoretisch reicht auch eine unendlich kleine Umdrehungsgeschwindigkeit (sofern man mit der langsamen Datenrate leben kann), hauptsache sie dreht sich, praktisch wäre das aber völliger Blödsinn.

...zur Antwort

Dürfte ich fragen für was du so viel RAM haben willst (bzw. was du dir davon erhoffst)? Mehr als 4GB RAM sind ja imo schon unnötig und bei mehr als 8 wird es für Otto-Normalverbraucher pure Geldverschwendung. Außerdem würde ich 50€ für 8GB RAM auch nicht unbedingt als "sehr guten Preis" bezeichnen.

...zur Antwort

Auf der Homepage von AMD kannst du den aktuellsten Treiber downloaden ;)

...zur Antwort

Das kommt ganz auf deine persönlichen Vorlieben drauf an und was du damit alles machen willst (wo liegen die Schwerpunkte der Nutzung?). Einfach so eines zu empfehlen ist nicht gerade nützlich, denn wenn du z.b. wert auf Verarbeitung legst, dann ist das Samsung Galaxy S2 ein Horror. Genau so wie z.b. die Kamera von diesem Handy nicht gerade berauschend ist.

Objektiv gesehen gibt es auch gar kein bestes Smartphone.

...zur Antwort

Eigentlich hatte es ja wirklich was mit dem Musikgeschmack zu tun, aber das Bild, das die breite Masse von Emos hat, ist einfach das Bild dieses "Wannabe-Emos". Schwarz anziehen, eventuell Haare schwarz färben, vielleicht schwarz schminken und ich bin ein Emo, yeah! :/

...zur Antwort

Außer aufteilen (0,5h²+h) / h - 0,5/h und dann eben ausklammern und kürzen fällt mir da auch nichts ein.

...zur Antwort

Mal angenommen, dass keine Luft dazwischen ist:

Erst die Gesamtfläche des Querschnittes ausrechnen: (0,225mm)² * Pi=0,159mm² (gerundet)

Danach das durch 19 teilen --> 0,159mm²/19=0,00837mm² (ebenfalls wieder gerundet, dies ist jetzt die Fläche eines der kleinen Seile).

Nun kann man von der Fläche zurückrechnen auf den Radius/Durchmesser. A=Pi*r² --> r=Wurzel(A/Pi)=Wurzel(0,00837mm²/Pi)=0,0516mm. Der Durchmesser ist dann das doppelte des Radius, also 0,103mm.

Das ganze ist nicht hundertprozentig genau sondern nur näherungsweise, aber messen wird wohl am genausten sein.

...zur Antwort

Bad Company 2 ist überall uncut, von daher kannst du keine geschnittene Version erhalten haben. PEGI hat die Inhalte eben als ab 16 eingestuft, die USK ab 18 (und die zählt in Deutschland).

...zur Antwort

Eindeutig das LG Optimus Speed, das steckt alle anderen Smartphones in der Preisklasse locker in die Tasche dank der starken Hardware (Dualcore, Tegra II, super Verarbeitung, 8MP-Kamera,...) und kommt auch problemlos an die großen Smartphones wie z.b. das Galaxy S2 ran.

...zur Antwort
Call of Duty Modern Warfare

Das einzige akzeptabel der neuen CoDs. Von BF3 rate ich dir ab wenn du von der Beta begeistert bist. Mit der Beta zieht EA vielleicht einige CoD-Spieler an, vergrault sich aber viele Battlefieldspieler. Die Beta ist mehr CoD als Battlefield. Zerstörbare Umgebung merkt man kaum, was ist mit den Fahrzeugen? Überall hocken Camper in den Büschen, keiner setzt Sprengladungen oder entschärft diese, fast alle zocken nur nach den Stats, die meisten kapieren das ganze Spiel nicht, nach nur einem Tag schon Cheater unterwegs, Origin-Zwang,...all das sind die Gründe wieso ich mir BF3 auf jeden Fall nicht vorbestell und mal abwarte. Aber glaub mir, Battlefield ist kein CoD das sich viele wünschen (was Activision aber nicht hinbekommt) sondern ein Battlefield, auch wenn die Beta vor allem durch die Community ein Fail ist.

...zur Antwort

Speicher kaputt?

Hey Leute ich habe mal eine PC Frage. Mein PC ist mir schon vor einiger Zeit kaputt gegangen, habe aber nicht rausfinden können wiran es liegt. Ich hätte ja aufs Mainboard getippt (was natürlich nicht so toll wäre). Ein Arbeitskollege von mir meinte aber letzte Tage zu mir das es auch der Speicher sein könnte (was mich wirklich freuen würde, da dies ja einfach zu beheben wäre). Ich versuche euch mal das Problem zu schildern, ich hoffe ich bekomme es noch alles zusammen, da es wie gesagt schon etwas länger her ist, das mir mein PC kaputt gegangen ist.

Also...

Ich habe ganz normal an ihm gearbeitet, hatte auch nicht viele Dateien und Ordner geöffnet, wenn ich mich recht erinnere war ich im Internet über Opera. Plötzlich kam ein blauer Bildschirm mit weißer Schrift. Was genau dort stand weiß ich leider nicht mehr genau, aber auf jeden Fall eine Fehlermeldung. Nach dem ausschalten des PC´s habe ich versucht ihn hochzufahren, ersteinmal im abgesichertem Modus. Das hat auch einwandfrei funktioniert. Anschließend habe ich ihn wieder runtergefahren und im normalen Modus wieder angemacht. Dabei ist er dann abgestürtzt. Nach erneutem anschalten fuhr er immer noch nicht hoch noch nicht einmal mehr im abgesichertem Modus, ich kam noch nicht einmal in BIOS rein. Ich habe es ein paar mal probiert aber es funktionierte nicht. Mein Onkel hat ihn dann anschließend mal auseinander genommen und ein paar Teile getestet, ich weiß aber nicht mehr genau was (kann mich nur noch an die Grafikkarte erinnern) er ist damals zum Schluss gekommen das es entweder das Mainboard oder das Netzteil sein müsste. Da mein Arbeitskollege jetzt aber meinte das es auch der Speicher sein könnte, hab ich mir gedacht ich schreibe das einfahc mal hier rein. Vllt habt ihr ja eine Ahnung was es sein könnte. Falls ihr noch i-welche Daten zu meinem PC braucht dann fragt mich einfach.

Schonmal vielen Dank für eure Antworten

Liebe Grüße annka1686

...zur Frage

Lass mal MemTest86 über Nacht laufen, dann weißt du ob der Speicher fehlerhaft ist oder noch funktioniert.

...zur Antwort

Es liegt wohl recht eindeutig an der Grafikkarte, für BF3 braucht man mindestens eine Grafikkarte mit der Leistung einer HD 3870 und deine liegt da eben drunter. Und als Anmerkung noch: Die aktuelle Map der Beta (Operation Metro) hat noch recht niedrige Anforderungen, die Map Caspian Border dagegen ist schon 'ne Wucht.

...zur Antwort

Ja, du machst dich strafbar, denn du verbreitest somit Urheberrechtlich geschütztes Material. Und nur weil es andere Videos gibt, heißt das noch lange nicht, dass es erlaubt ist. Es wird tag täglich gemordet und geklaut. Ist es deshalb neuerdings legal? Nein.

...zur Antwort

Nein, ob dein PC einen Singlecore, Dualcore, Triplecore, Quadcore,... hat hängt von der Hardware ab. So einfach umstellen ist nicht drin. Du hast momentan einen Dualcore, wenn du einen Quadcore haben willst musst du dir eben einen neuen Prozessor kaufen (und vermutlich auch ein neues Mainboard und neuen RAM). Außerdem: Was erhoffst du dir davon?

...zur Antwort

Ja, das Mainboard steht dem da keineswegs im Weg, allerhöchstens die CPU. Was aber alles nicht weiter schlimm ist oder wäre. Wenn die 1600Mhz nicht unterstützt werden, taktet der RAM eben etwas niedriger, allerdings merkst du davon überhaupt gar nichts.

...zur Antwort

Ähhm, es gibt und gab nie einen Ingamestore in Bad Company 2. Die Maps sind alle kostenlos, einzig Bad Company 2 Vietnam muss man sich kaufen, aber das ist immerhin ein ganzes Addon.

...zur Antwort

Für Gaming nur mittelmäßig, ich würde dir eher einen Desktop-PC empfehlen.

...zur Antwort

Das passt so wunderbar zusammen, bist du aber sicher, dass du die Soundkarte brauchst? Was für ein Soundsystem hast du denn? Wenn das nicht dementsprechend hochwertig ist, lohnt sich so eine Soundkarte an sich gar nicht, denn das Mainboard hat auch eine onboard-Soundkarte. Der Arbeitsspeicher fehlt übrigens, genau so wie eigentlich auch Windows 7 64bit (oder hast du das schon?). Als kleine Anmerkung noch zusätzlich: Ich würde ein etwas stärkeres Netzteil nehmen 550 Watt oder ein bisschen mehr können bei einer GTX580 schon nicht schaden, vor allem nicht wenn man einen i5-2500k hat und den vielleicht noch übertaktet.

...zur Antwort

Speichergröße? Preisgrenze? Ich würde dir aber mal die Samsung SpinPoint F3 empfehlen, die gibt es ja in verschiedenen Größen.

...zur Antwort

Les doch mal im Handbuch des Mainboards nach wieviel RAM es maximal unterstützt. Es kann auch gut sein, dass 1GB zu groß als Einzelmodule für das Mainboard sind oder der Takt/die Latenzen der Module nicht unterstützt werden. Am besten ist wohl der erste RAM, spürbare Unterschiede gibt es da aber gar keine.

...zur Antwort

Strg+0 drücken, dann bist du wieder in der Standardansicht. Mit Strg+Plus oder Minus kannst du hin- bzw. wegzoomen.

...zur Antwort

Kuchenverkauf/Blutspenden/(eventuell auch Samenspende? :D)/Bewirtung bei irgendwelchen größeren Veranstaltungen/...

...zur Antwort

Das LG Optimus Speed ist in der Preisklasse super, das kann auch z.b. dem Galaxy S2 das Wasser reichen, das iPhone 4 sollte man bei solcher Konkurrenz wohl gar nicht erwähnen (das ist ein Witz im Vergleich zu aktuellen Smartphones). Kann mal einer dieser ganzen Applefanboys auch nur ein einziges Argument für das iPhone 4 bringen? Nur ein einziges würde mir reichen, nein, hier wird ja die ganze Zeit nur behauptet, es sei das beste und tollste, aber eine Begründung bekommt man dafür nie...

Das Optimus Speed hat z.b. allgemein gesehen viel bessere Hardware (Tegra II, Dualcore,...), ein größeres Display, besseres Betriebssystem (Android), ist viel günstiger,...

Ein Produkt ist eben nicht deshalb gut, weil es von Apple kommt und einen Apfel hinten drauf hat, sondern z.b. weil es bessere Hardware/Software hat. Wer sich ein iPhone kauft , der will doch auch noch irgendein Statussymbol kaufen um "zu den Coolen dazuzugehören"...

...zur Antwort

Ich sage schonmal im Vorraus dass es NICHT an Überhitzung liegt, da mein Laptop eine ausgzeichnete Kühlung bestizt!!!

Und ich sage: Es kann sehr wohl an Überhitzung liegen, lies einfach mal die Temperaturen aus, z.b. mit HWMonitor. Überhitzung scheint nämlich das naheliegendste zu sein. Und du bist bei weitem nicht der erste der meint, dass die Kühlung seines Laptops super sei und der Laptop nicht überhitzt, im Endeffekt es aber doch daran lag.

...zur Antwort
  1. Weil sie wusste dass irgendwo der Basilisk rumkriecht und deswegen auf Nummer sicher gehen wollte --> um die Ecke mit dem Spiegel geschaut

  2. Dreiviertelblut.

...zur Antwort

Kommt drauf an was du auf der SD-Karte speicherst/speichern willst. Für z.b. FullHD-Videoaufnahme sollte die Speicherkarte eine entsprechende Schreibgeschwindigkeit haben, für Bilder und Musik tut es auch eine langsamere, auch wenn das Laden dann ein bisschen langsamer von Statten geht.

...zur Antwort

Oder nutz den E-Mail-Support/Livechat von EA, allerdings solltest du für den Livechat gut englisch können.

...zur Antwort

Für so etwas brauchst du immer Adminrechte, das geht nicht ohne.

...zur Antwort

Das ist relativ, für Office/Multimedia wohl ausreichend, für rechenintensive Anwendungen aber eher nicht zu gebrauchen. Ob das Ding für einen selbst aber gut ist hängt von den eigenen Bedürfnissen und Vorlieben ab.

...zur Antwort

Bitte keine Benchmarks - die sind oft nicht aktuell.

Ähhm, die Benchmarks stimmen trotzdem? Wenn eine Grafikkarte 1 Jahr beim Verkäufer im Regal liegt, dann wird sie dadurch weder stärker noch schwächer...

Allein schon aber an den Bildern erkennt man Unterschiede zwischen jeweils 2 Karten: Der Kühler: 2 haben den Standardkühler, 2 haben bessere/leisere Kühler. Ansonsten scheinen es die gleichen Karten zu sein, ein Fehler kann immer mal passieren. Leistungsmäßig sind sie aber alle gleich auf. Egal ob von Sapphire, Asus, Gigabyte,... im Endeffekt steckt überall eine HD 5850 drin.

...zur Antwort

Die Grafikkarte kann noch auf den normalen Arbeitsspeicher zugreifen. An sich ist das aber extrem sinnlos, denn lange bevor die 1024MB nicht mehr ausreichen ist die Grafikkarte von ihrer Rechenleistung schon an ihre Grenzen gestoßen.

...zur Antwort

Für max. Details bei Crysis 2 reicht es wohl nicht. Außerdem fehlt da Windows 7 und die Grafikkarte ist auch etwas verbesserungswürdig. Und das wichtigste: Finger weg von one.de, das ist ein unseriöser Saftladen, dazu findet man haufenweise negative Erfahrungsberichte.

...zur Antwort

Vorzeichen beachten. Nicht einfach alles stupide addieren, da sind auch Minuszeichen drin, die darfst du nicht einfach ignorieren bzw. in Pluszeichen abändern.

...zur Antwort

http://gh.de/605840

Es ist also zu viel verlangt auf eine Preisvergleichseite deiner Wahl zu gehen (im Internet gibt es hunderte davon) und danach selbst zu suchen? Danach nur noch den günstigsten aber zugleich auch noch seriösen Shop auswählen.

...zur Antwort

Je nach Bahnhof steht nachts auch die Polizei da (zum Glück), ob die da die ganze Nacht dastehen weiß ich aber nicht. Eventuell könntest du auch einfach die Nacht in einem McDonalds/Burgerking verbringen?

...zur Antwort

Vielleicht ausversehen ins Internet gegangen? Oder sogar absichtlich? Hast du eigentlich ein Smartphone oder ein Handy?

...zur Antwort

Und auch zu dir kann man nur sagen: Es wurden bisher noch keine Angaben zu den Systemanforderungen gemacht...also frag bitte später nach.

...zur Antwort

Es kommt ziemlich sicher 42€ raus und nicht 24€. Einfach ausrechnen wie viel jeder zahlt (52,50€/15Schüler) und das Ergebnis mit 12 Schülern multiplizieren (weil 3 weniger mitmachen). Ich tippe mal auf einen Zahlendreher beim Ergebnis. Anders kann ich mir das nicht erklären.

...zur Antwort

Gratulation, du hast gerade eine Straftat gestanden, BKA wird gleich informiert...

(die Straftat stellt nicht dieses unverständliche Buchstabengewirr dar, auch wenn dies strafbar sein sollte, sondern der "Download" des Keys von Windows 7. Kaufen oder bleiben lassen...)

...zur Antwort

Die Grafikkarte scheint mir doch ziemlich schwach zu sein.

...zur Antwort

Weil es die sogenannte Autoprotolyse gibt, dabei entstehen ganz wenige Ionen (aus 2 H20 entstehen H30+ und OH-). Aber da die Anzahl der dabei entstehenden Ionen sehr gering ist leitet das Wasser den Strom nur in sehr geringem Maße.

...zur Antwort

Wenn das dasteht, so hat das Gleichungssystem einfach keine Lösung.

...zur Antwort

Shazam und Google Goggles sind imo eine der besten Apps (die vorinstallierten Apps wie GoogleTalk, Musik, Kamera,... muss man ja nicht aufzählen).

...zur Antwort

Samsung Galaxy S2 wurde nicht von Apple verklagt sondern Samsung an sich und zwar wegen der gesamten Galaxy-Reihe. Das Galaxy Tab ist so beispielsweise schon seit einiger Zeit nicht mehr erhältlich. Wie es mit den Smartphones der Galaxy-Reihe weitergeht wird in der Gerichtsverhandlung in ein paar Tagen entschieden, das steht jetzt noch nicht fest.

...zur Antwort

Zurückschicken und das Geld zurückverlangen (das geht aufgrund des Fernabsatzgesetzes, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe eines Grundes). Dann kannst du entweder nochmal da oder woanders welche bestellen.

...zur Antwort

Ja, du kannst damit deine Grafikkarte schrotten, auch ohne dass sie zu heiß wird. Mit dem Standardkühler würde ich vom Übertakten abraten, man kann es zwar in gewissem Maße machen, aber der Unterschied ist dabei so verdammt klein, da merkst du nichts.

...zur Antwort

Brauchst du wirklich so ein Mainboard? Ich bezweifel es irgendwie. Es gibt auch günstigere. Bist du dir überhaupt bewusst, wieso das so teuer ist, was also die "Mehrfunktionen" sind?

...zur Antwort

Nein würdest du überhaupt nicht. HDMI ist nur DVI das noch Sound überträgt und einen anderen Stecker hat.

...zur Antwort