Sorry wenns teilweise vielleicht Core ist, aber ich persönliche sehe da nie so riesen Unterschiede. Adept, Bad Omens, Dangerkids (so Linkin Park mäßig), Annisokay, Sylar,

ansonsten kannst du es ja mal mit Punk probieren :D höre auch viel verschiedenes (Rap/Metal/Rock/Punk) . ;)

...zur Antwort

Gras genommen - Vater verstößt mich?

Hallo,

ich (w19) habe gestern 1,3g Gras in Kakaoform getrunken. Mein Vater wollte mich heute besuchen und ich sagte ihm aufgrund der starken Nachwirkungen ab.

Leider ist er daraufhin ausgerastet: "Ich vertraue keinem, der 1x in seinem Leben Drogen genommen hat. Dir auch nicht mehr. Ich habe dich wohl schlecht erzogen. Mit Gras fängt das immer an. Ich bin Polizist und musste das schon oft genug miterleben. Du wirst da süchtig von und dein Leben hinschmeißen. Anscheinend kannst du nicht ohne. Ich bin enttäuscht. Damals warst du ganz anders. Ich trinke zwar auch alle paar Monate Alkohol aber das ist ja wohl viel schlimmer. "

Ich erwiderte: "Ich wollte nur ehrlich sein und erwarte nicht, dass du mein Verhalten gut findest. Ich wünsche mir, dass du meine Entscheidungen respektierst und Vertrauen in mich hast. Es war ein Fehler. Ich werde in Zukunft auf die Menge achten und erst einmal nichts nehmen. Außerdem ist Alkohol auch eine Droge und sollte nicht unterschätzt werden."

Er bezeichnete mich daraufhin als Besserwisser und redete mich klein.

Ich habe immer versucht, meinen Eltern zu gefallen (gute Noten, keine Partys/ Alkohol/ Zigaretten...). Jetzt habe ich mein Studium begonnen und bin endlich glücklich, habe Freunde und bin selbstständiger geworden. Leider denkt mein Vater, ich hätte die Kontrolle über mein Leben verloren.

Wie kann ich unsere Beziehung retten? Ich habe schon keinen Kontakt zu meiner Mutter und möchte ihn nicht durch so etwas verlieren.

...zur Frage

Ich finde an deinem Drogenkonsum musst du nichts ändern. Am besten redest du mit deinem Vater nicht mehr über solche themen. Beweise ihm das du dein leben trotzdem im griff hast und mache eine guten Abschluss in der Uni.

...zur Antwort

Ja fast alle Linken sehen das so. Wobei es bei den linken immer noch einen Unterschied zu den rechten gibt. Wir möchten zwar das merkel geht, aber wenn die Alternative dazu ein rechtsradikaler politiker (AfD) wird oder AKK (CDU), die quasi eine merkel 2.0 ist, dann ist einem Merkel doch lieber. Deshalb gehen viele auch zu gegenprotesten von Merkel muss weg Demos. Nicht weil sie merkel super finden, sondern weil sie gegen rechts demonstrieren.

...zur Antwort

Flowermate V3 ist ganz gut.

...zur Antwort

Ja müsste. War bisher bei EMP in Essen und in Leipzig, da gabs immer was an Bandmerch. Aber eben nicht so viel auswahl wie online. Und mehr von den bekanntesten Bands (Metallica, Motörhead etc ) Und manchmal nicht die richtige Größe da etc.

Also ja es gibt da Bandmerch aber ist immer Glück ob man was richtiges findet.

...zur Antwort

Hab demnächst die selbe Situation in etwa, aber mir wäre das nicht wert. Man kann immer und an jedem Tag im Jahr kiffen, also warum gerade da.

Bin auch kiffer aber werde es auf der Abschlussfahrt nicht machen. Weniger weil ich angst vor den bullen hab, sondern mehr wegen den Lehrern. Die schicken einen (zumindest bei uns) direkt nach hause und man muss die Fahrtkosten bezahlen. Das ist es mir ehrlich nicht wert.

Und gerade in München wäre ich schon vorsichtig.

Es ist auch einfach nicht angenehm sich zwanghaft auf irgendner Toilette einen reinzudübeln.

Wenn ihr es macht, dann auf jeden Fall draußen und nicht in nem geschlossen raum!! Man weiß ja auch das die Bevölkerung da nicht gerade liberal mit dem Thema umgeht.

Also am besten gar nicht, sondern vor und nach der Fahrt, aber wenn dann in nem park oder etwas außerhalb auf nem spielplatz oder so ^^

Cheers

...zur Antwort