manche läden bieten hosen mit extralänge an auch für schlanke frauen und auch für jüngere menschen. ich würde an deiner stelle mal in die stadt fahren und mich in paar läden beraten lassen, denn es gibt viele läden, die manchmal eine aktion haben und längere hosen anbieten. bei c&a und misterlady habe ich solche schon mal gesehen, aber ich glaube die haben so hosen nicht immer, deswegen mal durchfragen.

eine wahrscheinlich etwas teurere möglichkeit wäre sich eine hose maßgeschneidert anfertigen zu lassen. das geht bei "unbekannteren" modedesignern, die auch nähen und bei schneidern. (ich studiere grade beides^^)

du kannst dir auch hosen selber nähen, wenn du mit einer nähmaschiene arbeiten kannst. es gibt bücher mit denen man sich selber schnitte herstellen kann. diese schnitte dann auf den stoff abtragen ausschneiden und losnähen!^^ ein buch wäre bekleidung für damen von europalehrmittel.

...zur Antwort

ich würde daheim bleiben

...zur Antwort

du leidest unter panikattacken. du machst dir durch negative gedanken wie: ich habe eine krankheit (zb herzinfart) und werde bestimmt sterben! angst diese angst löst wieder deine beschriebenen symptome aus und du bekommst wieder angst. aber das ist sehr gut heilbar. gehe erstmal zum hausarzt und lass dich checken ob zb die schildrüse ok is, weil bei einer unter-/überfunktion solche angstreaktionen ausgelöst werden können. danach solltest du in psychotherapie gehen. angststörungen sind die am weitesten verbreitete psychische krankheit, die aber gut heilbar ist. also keine sorge :)

...zur Antwort

das ist unmöglich, weil erstmal alles was in den magen kommt 1 stunde verdaut wird um bakterien abzutöten. danach kommt es erst in den darm. vielleicht hast du eine schwache blase und hast schon bei einer geringen menge urin in der blase das gefühl dringend aufs klo gehen zu müssen. oder vielleicht hattest du wasseransammlungen, die jetzt ausgeschieden werden

...zur Antwort

hallo^^ also es gibt da sehr viele anzeichen aber bei jedem is das anders... ich zum beispiel bekomme schon 1 woche zuvor heißhunger und oft 1-2kg wasseransammlungen(oh gott wie ich das hasse xDD fühle mich dann wie ein aufgeblähter ballon xDD) manchmal bekomm ich 1-2 tage vorher leichte bauchschmerzen. die meisten frauen bekommen auch kurz zuvor einen stärkeren scheidenausfluss daran könnte man das auch erkennen oder schmerzen in der brust...aber da gibt es noch soooooo viele anzeichen wie gesagt jede frau ist anders^^

Naja du könntest dir wenn du ganz unsicher bist immer ne slipeinlage in die unterhose tun die sind ganz dünn und fallen nicht auf und da man zu beginn der tage sie schwächer hat würde die slipeinlage zumindest für die ersten 2 stunden halten wenn die tage ganz plötzlich kommt. natürlich solltest du dann alle 1-2 stunden mal aufs klo gehen und alles nachprüfen^^ und wenn die schmierblutung (leichte blutung) eingetreten ist weißt du ja was kommt und kannst ne binde oder ob benutzen

Der beste Tipp: hol dir in der apotheke mönchspfeffer! das ist ein medikament, das dafür sorgt, dass die tage regelmäßig kommt und es lindert die beschwerden (z.b. kopfweh bauchweh wasseransammlungen....). es hat keine nebenwirkungen und ist NICHT rezeptflichtig....kurz gesagt: es ist ein natürliches medikament^^ ich nehme es selber und es wirkt prima :D allerdings dauert es ca. 3 zyklen bis es wirkt aber es lohnt sich^^

...zur Antwort

Hallo^^ wir haben 2 katzen (weibl. und Geschwister) die auch vor ca. 3 wochen kastriert wurden und vor der op total verspielt waren und sich richtig geliebt haben, sie haben sich gegenseitig geputzt und sind überall hingegangen wo die andere auch hingegangen ist also sie waren ein traumhaftes geschwisterpaar. nach der op haben sie sich angefaucht angeknurrt und teilweise angegriffen und auf spielen hatten sie auch nicht mehr so ne lust. sie hatten regelrecht angst voreinander und es wirkte als seien sie aufeinander "sauer". Aber nach 1 woche waren sie wieder beste freunde wie vor der op und dass katzen nach der kastration nicht mehr so verspielt sind habe ich schon oft gehört und die ärztin meinte dass das normal sei. ich denke dass sich das in den nächsten tagen regelt. vielleicht ist dein kater noch erschöpft von der op auch wenn sie schon 3 tage her ist. ich wurde vor ca. 4 monaten auch opperiert am auge und hatte noch 3 wochen mit leichter übelkeit zu kämpfen als sei ich seekrank^^

sorry für mögliche rechtschreibfehler und dass der text so lang ist^^ hoffe ich konnte helfen LG^^

...zur Antwort