Du solltest kein niedrigeres Schutzspray nehmen denn Du bist eher hell und machst Deine Haut kaputt wenn Du sie nicht schuetzt. Du wirst nie so dunkel werden wie Deine Freunde wenn Du einfach nicht der Typ dafuer bist. Dein Hauttyp und natuerlicher Farbtyp ist festgelegt seit Deiner Geburt, ihn dann zu mehr zu zwingen kann Deine Haut krank machen. Uebrigens wird man auch im Schatten braun! Sei etwas netter zu Deiner Haut, viel Sonnenbestrahlung ist ungesund und laesst Dich schneller alt aussehen!

...zur Antwort

Mein Sohn lässt mich verzweifeln

Mein Sohn (13) bereitet mir in den letzten Monaten immer mehr Sorgen und ich bin ehrlich gesagt etwas ratlos wie ich damit umgehen soll. Ab und an habe ich in seinem Zimmer Kleidungstücke gefunden. Diese waren mir unbekannt und gehörten ihm auch nicht. Er hatte sie sich ausgeliehen, wie sich später aufklärte. Das alles ist an sich ja nicht so schlimm. Doch es stellte sich heraus das mein Sohn öfters mit den Kindern in der Nachbarschaft, insbesondere mit den Mädchen sich die Freizeit nach der Schule vertreibt. Von den Mädchen wurde er dabei des öfteren in Mädchenkleidung gesteckt . So als Mädchen zurecht gemacht hat er scheinbar freiwillig dann auch den Nachmittag mit ihnen verbracht. Schockiert darüber, habe ich ihm den Umgang mit den besagten Mädchen untersagt. Da ich berufstätig bin ist es mir leider nicht möglich dies konsequent zu überwachen. Vor 1 Woche habe ich ihn dann wieder Mädchenkleidung ins einem Zimmer gefunden. Sauer darüber das er sich nicht an das Kontaktverbot hielt, habe ich ihn zurecht gestaucht. Aus lauter Ratlosigkeit und Verzweiflung habe ich ihn dazu verdonnert die gesamten Sommerferien in Mädchenkleidung zu verbringen. Doch ihn schien dies nicht wirklich zu stören. Selbst als ich mit ihm gestern beim Frisör war und er eine Mädchenfrisur bekam, zeigte er keine große Abneigung dagegen. Vielmehr gefiel ihm die Frisur auch noch. Jetzt frage ich mich, wenn diese Strafe ihn schon nicht zur Besinnung bingt, was soll ich noch machen? Ihm evtl. noch Ohrlöcher stehen und Gelnägel verpassen und ihn voll auf weiblich trimmen, bis er freiwillig genug davon hat? I Ich bin echt am Ende und weiß nicht mehr weiter mit ihm

...zur Frage

Wie waere es denn damit ihn so zu akzeptieren? Viellieicht ist er Transsexuell? Vielleicht hat er nur Spass daran? Es sollte eigentlich nur zaehlen dass es immer noch Dein Sohn ist, egal was er anzieht, und dass Du ihn so lieb hast wie er ist! Ihn fuer sowas zu bestrafen geht gar nicht! Oder wie wuerdest Du es finden wenn Du dafuer bestraft werden wuerdest weil Du Klamotten anziehst die Dir gefallen? Es geht nicht danach was die Allgemeinheit als "normal empfindet, er muss sich doch wohlfuehlen!

...zur Antwort

Aufhellen geht besser mit Zitronensaft. Musst Du oefters machen und hellt nur Straehnchen auf die eh schon Dunkel bis Mittelblond sind. Dunkle Haare kannst Du mit solchen Hausmitteln nicht hell bekommen.

...zur Antwort

Zeig doch mal ein Foto wie Du aussiehst, dann kann man Dich leichter beraten :) ich bin Style und Image Coach und kann Dir ein paar gute Tipps geben.

...zur Antwort

Ja ist normal. Katzen sind auf diesem Planeten um zu schlafen und sich streicheln zu lassen ;)

...zur Antwort

Ich wuerde ihn nur auf 30 kurz waschen. Du willst ihn doch nur auffrischen! Mit 60 geht er vielleicht kaputt! Und nicht schleudern!!

...zur Antwort

Such Dir eine andere "Gesellschaft". Wenn die sich nicht benehmen koennen, was willst Du mit solchen Menschen?

...zur Antwort

Egal wohin Ihr ihn "steckt" das Abhauen wird nicht aufhoeren wenn Ihr nicht den Grund fuer das Problem findet! Kein Kind macht das aus bosheit. Wie waere es wenn der Elternteil der eine engere Beziehung zu ihm hat, sich mit ihm alleine zusammensetzt, ganz ruhig ohne Vorwuerfe und ihn dann mal fragt was ihn quaelt. Ohne ihn zu nerven, ihm zu signalisieren dass Ihr ihn liebt habt und Euch Sorgen macht, ich denke das braucht er mehr als noch eine Massnahme oder noch ein Internat.

...zur Antwort