Welche Kurse soll ich wählen (Gymnasium, Thüringen)?

Hallo liebe Community, ich gehe zurzeit in die 10. Klasse eines Gymnasiums (Thüringen) und bald steht die Kurswahl für die 11/1 an. Und ich bin mir einfach noch im unklaren, welche Kurse ich wählen soll.

Ihr werdet sicher sagen, nimm das, was dir am meisten Spaß macht, naja ... ich habe das wahrscheinlich eher seltene Problem, dass mir fast alles (bis auf Geografie) Spass macht.

Deutsch, Mathe und Englisch müssen wir auf erhobenem Anforderungsniveau machen, daher hat sich die Wahl schon erledigt.

Bei den Gesellschaftswissenschaften würde ich mich für Geschichte auf eA entscheiden, da ich Geschichte sehr mag und auch bereit bin, sämtliche Sachen zu lernen. Die Wahl bei Ethik/Religion, Musik/Kunst ist bei mir schon eindeutig.

Kommen wir zu den Naturwissenschaften:

Da ich Geschichte als LK wähle, muss ich es nicht auf Grundanforderungsniveau machen und kann mir da einen Kurs meiner Wahl aussuchen (komisches System). Dort fällt die Wahl auf mit Sicherheit auf eine Naturwissenschaft, ich weiß nur nicht welche.

In meinem Jahrgang wird mit großer Wahrscheinlichkeit kein Chemiekurs auf eA zusammenkommen, da das zu wenige wählen,... leider. Wenn ich also Physik auf eA wählen würde (Chemie Grundkurs ist schon fest eingeplant) würde ich als meinen anderen Kurs (weil Geschichte eA) Astronomie wählen. Allerdings mag ich den Lehrer nicht unbedingt, der Physikkurs eA macht (mag seinen Unterricht nicht, und ihn). Würde ich allerdings Biologie eA nehmen, sollte ich dann immer noch Astronomie oder Physik gA nehmen (wäre ein anderer Lehrer, mag ich mehr) ?

Ich bin mir so unschlüssig ;(

Würde mich sehr über Tipps und Erfahrungsberichte freuen ;)

Lernen, Schule, Chemie, Sterne, Kraft, Biologie, Astronomie, Physik, Leistungskurs
3 Antworten
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.