Geh zu einem Anwalt und lass dich vertreten. Nur bei genauer Kenntnis aller Umstände kann man sich für dich einsetzten!!! Auf dem Amt kannst du Prozeßkostenhilfe beantragen, wenn es dir zusteht! Diese geldliche Zuwendung erhälst du auch, wenn noch kein Prozess läuft, sondern du "nur" anwaltliche Unterstützung in einem konkreten Fall benötigst.

Warte nicht zulange, sonst sind die (Widerrufs-) Fristen etc. abgelaufen! Also morgen früh gleich Prozeßkostenhilfe beantragen und einen geeigneten Anwalt (möglichst Schwerpunkt Strafrecht) suchen!

...zur Antwort

Der Weichspüler hemmt nur die Atmungsaktivität. Also die nächsten Mal wieder ohne waschen und der Weichspüler wäscht sich nach einigen Wäschen wieder raus! Die Jacke kann wieder nachimprägniert werden und ist dann wieder richtig dicht (kein Verlust der Wasserschutzstärke), solange die Membran deiner Jacke noch ok ist. Die Membran ist kaputt, wenn deine Jacke weiß rieselt oder rissig ist. Achte bei der Imprägnierung darauf, dass diese für atmungsaktive Kleidung geeignet ist!

...zur Antwort

Manche Pferde haben nur vorne Eisen, weil sich bei den Pferden die Hufe vorne stärker abnutzten oder die Hufstellung vorne korrigiert werden muss oder weil sie (für Vielseitigkeiten etc.) Stollen brauchen und für den Anfang Stollen vorne ausreichend Halt geben.

...zur Antwort

Ich würde eine JW Jacke nehmen, sonst passt nachher der Reißverschluss nicht! Und da musst du dann aufpassen, ob deine Außenjacke das lange oder das kurze Reißverschlusssystem hat. Bei Fleecen von anderen Herstellern könntest du den Fleece dann wahrscheinlich nur drunter ziehen und nicht einzippen. Nimm deine Jacke doch mal mit in ein JW Fachgeschäft und lass dich unverbindlich beraten.

...zur Antwort