Wann du an deine Zimmerdecke schaust ist das ja begrenzt, die Decke schließt irgendwann an den Seiten ab, wenn du jedoch in den Himmel schaust ist da sozusagen eine unendliche Weite und dein Blick kann sich auf nichts fixieren weil alles vorüberzieht. Ich denke mal das es daran liegt, dass man in diese unendliche Weite schaut und sich dadurch einfach irgendwie ungehalten fühlt. (;

...zur Antwort

Das bedeutet im grunde einfach, dass auch menschen die sehr still rüber kommen oder von denen man denken würde, dass sie super nett und so sind, in wirklichkeit ganz anders sein können. denn es kommt öfter mal vor, dass die ganz stillen, nicht unbedingt die unschuldigsten sind. ;D

...zur Antwort