Bewerbungsschreiben so in Ordnung (Speditionskauffrau)?

Hallo zusammen,

mein Vertrag über eine Zeitarbeitsfirma läuft nächsten Monat aus. Bin deswegen auf der Suche nach was neuem. Über Tipps und Verbesserungsmöglichkeiten bezüglich meiner Bewerbung würde ich mich freuen. (Auch über Rechtsschreibfehler :P)

Sehr geehrter Herr xxx,

das in Ihrer Stellenanzeige bei der Bundesagentur für Arbeit beschriebene Aufgabenfeld stellt für mich eine interessante Herausforderung dar, der ich mich gerne stellen möchte. Bitte geben Sie mir hierzu durch Berücksichtigung dieser Bewerbung Gelegenheit.

Zur Zeit arbeite ich als Speditionskauffrau bei der Firma xxx, in xxx befristet bis zum. Zu meinem Aufgabenbereich gehört neben der Organisation und Disposition von Fahrzeugen auch die termingerechte Bereitstellung und Verbuchung der Kundenaufträge. Allgemeine Bürotätigkeiten wie die Betreuung der Kunden liegt gleichfalls in meinem Tätigkeitbereich.

Ich habe meine Ausbildung bei xxx in xxx im Jahre xxx erfolgreich absolviert. Durch meine Berufsausbildung konnte ich mir die wichtigsten Fertigkeiten aneignen, welche man für die Tätigkeit einer Spedition benötigt. Dazu zählen die Auftragsabwicklung aller Transportaufträge, die Sendungsverfolgung, sowie der Kundenservice und die Bearbeitung von Reklamationen und Schadenmeldungen.

Zu meinen nachweislichen Stärken zählen organisatorisches und planerisches Geschick, Durchsetzungsstärke und so ein freundliches wie verbindliches Auftreten. Ich möchte künftig mehr Verantwortung übernehmen und suche eine neue, anspruchsvolle Aufgabe. Ich hoffe, mir hierdurch persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten erschließen zu können

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann freue ich mich auf ein persönliches Gespräch.

Bewerbung, Anschreiben, Bewerbungsschreiben, Kontrolle, Logistik, Spedition
2 Antworten