Lebenslauf von Mary Hooper

In London geboren und aufgewachsen war Mary Hooper schon immer relativ schlecht in der Schule und ging mit 15 Jahren ab. Erst später ging sie auf zweitem Bildungsweg zur Reading University. Sie war ein paar Jahre Dekorateurin, bevor sie mit dem Schreiben von Kurzgeschichten und Kinderbüchern begann. Sie schrieb über 70 Romane für Kinder, dann legte sie ihr Interesse auf das Verfassen von historischen Romanen. Nebenbei gibt sie Kurse in Kreativem Schreiben. Mary Hooper lebt mit ihrem Mann in Oxfordshire und habt zwei erwachsene Kinder.

...zur Antwort

NE ich trinke kein alkohol! Hab das aus der Packungsbeilage kopiert!

...zur Antwort

Ne hab ich auch nicht gefunden. Hab extra für dich den film rausgekramt und mit geschrieben bitte sehr:

„Tja, ein kluger Kopf hat mal gesagt: Das Reisen, ist besser, als das Ankommen. Und ich dachte, hä? Weil ich der Meinung war, dass es nur einen Weg gibt da anzukommen wo man hin will. Doch wenn man sich für einen Weg entscheidet, heißt das nicht, dass man die anderen aufgeben muss. Mir ist klar geworden, dass es eigentlich darauf ankommt, was einem unterwegs so passiert. Egal ob man stolpert und stürzt, man gewinnt Freunde, denn der Weg ist das eigentliche Ziel. Man muss nur, denke ich, einfach darauf vertrauen, dass alles gut wird, so wie es sein soll.“

Das mit der Uni habe ich jetzt gelassen oder wolltest du das auch noch?

P.S: Für die mühe ist sicherlich ein Stern drin oder?

...zur Antwort

Gepflegt (wollt ihr ja auch) nur mit Klarlack. Find ich am schönsten so natürlich. Bitte auch die Hände gepflegt!

...zur Antwort