Wie in den meisten Beziehungsfragen hilft nur reden. Du scheinst ja experimentierfreudig zu sein und möchtest ihm ja auch helfen, damit ihr beide Spaß habt. Das ist die beste Vorraussetzung. So wie es aussieht fehlt nur sein Mitwirken, wenn er dir nicht genau sagen kann, was für ihn denn falsch läuft. Wenn er nicht sagen kann warum er nichts spürt, ob du für ihn zu weit bist, ob er mehr widerstand braucht, was auch immer, dann wirst du keine Lösung finden können. Letztlich kann es auch eine reine Kopfsache sein, das würde auch erklären, warum es beim Analverkehr schnell klappt.

Für viele ist Analverkehr einfach was anderes, was anrüchiges, was besonderes - vom Kopf her. Darum erregt es viele mehr als normaler GV, was auch zum schnelleren Höhepunkt führt.

Wie gesagt, rede mit ihm.

...zur Antwort