Genau DAS Frage ich mich auch.

...zur Antwort

Das geht ganz einfach auf www.bit.ly.

Dorf kannst du lange Links kostenlos kürzen.

...zur Antwort

Ich würde den PC auf jeden Fall neu aufsetzen. Und ihn auf gar keinen Fall wieder ins Netzwerk lassen.

Daten kann man ja sichern

...zur Antwort

Ist bei deinem PC der LAN-Adapter aktiviert?

Überprüfe dies über das "Netzwerk und Freigabecenter" (oder so ähnlich) und dort auf "Adaptereinstellungen ändern".

Dort sollten eigentlich alle Adapter aktiviert sein, außer du hast z.B. einen WLAN Adapter verbaut und möchtest ihn nicht nutzen.

Wenn du ihn dann aktivierst, müsste es gehen. Falls kein LAN Adapter angezeigt wird, Stelle sicher dass es so eingestellt ist, dass auch die deaktivieren Adapter aufgelistet werden.

Diese Adapter werden gerne mal durch Stromausfälle oder Updates deaktiviert.

(Bin mir aber nicht sicher ob es das ist, aber sollte dies das Problem sein, so müsste die Windows Problembehandlung das auch merken.)

...zur Antwort

Hast du schon den Explorer als Administrator geöffnet und es dann probiert?

...zur Antwort

Ne also wenn du dann von der SSD bootest wird der PC nicht beeinträchtigt allerdings sind ja auf der HDD nicht nur "pure" Daten sondern halt in Form eines Windows Betriebssystems. Das heißt, ich würde an deiner Stelle die HDD an den PC anschließen, dann darauf über den Explorer darauf zugreifen, die Daten heraussuchen und auf die SSD kopieren, dann die HDD formatieren und dann die Daten wieder auf die HDD.

...zur Antwort