hello,

hast du eine Zahnspange wo du um die Brackets noch Gummis bekommen hast oder die Zahnspange wo man nur so Schlösser zum zu schieben hat?

wenn du die 1. Variante hast ist es sehr komisch, bei mir ist das nämlich nicht in dem Fall würde ich einfach nochmal beim Kieferorthopäden anrufen.

bei der 2. Variante kann es dazu kommen da der Draht nicht an den Bracket gedrückt wird und weniger druck ausgeübt wird.

hoffe konnte dir helfen

lg Alina

...zur Antwort

Hey,

ich würde jedem zu einer festen raten, da deine Zähne dort 24/7 in Bewegung sind und nicht wie bei der Lockeren nur 12-20 stunden. außerdem sieht man schneller einen erfolg mit der Festen.

...zur Antwort

Heyyy, das is von Person zu person anders...

als sie mir die Zahnspange eingesetzt haben, habe ich mit dem Schlimmsten gerechnet kein Essen und kein Mund öffnen, aber es war ganz anders ich hatte keine Schmerzen beim beißen, Essen etc.

war gefühlt wie immer

aber lass dich überraschen

lg

alina

...zur Antwort

Hello,

trage meine jetzt 1 Jahr und 5 bzw 3 Monate (unten ist später als oben reingekommen) und bin jetzt beim letzten Draht, die Kieferorthopäden sagte beim Nächsten Termin ist die Abschlussuntersuchung und wenn alles gut geht kommt sie dann raus.

habe sie dann wahrscheinlich 1 Jahr und 8.-9. Monate getragen

...zur Antwort

Hey, dann rufst du am besten beim Kieferorthopäden an und die Erklären dir dann wie es weiter geht.
vielleicht gibt es dann noch ein Kontroll Termin oder der nächste Termin ist der Termin wo die Spange eingesetzt wird.

...zur Antwort

Hey,

habe meine Zahnspange seit fast 1 1/2 Jahren und kann dir sagen, dass Silberne nicht auffallen und es aussieht als wenn da nichts wäre was ich persönlich mega finde.

von Weiß, Durchsichtig, Gelb würde ich dir abraten lässt die Zähne gelb wirken nach einer Zeit.

lg

Alina

...zur Antwort

Also Vorteile würde ich ganz klar sagen:

  1. deine Zähne sind ständig dabei sich zu bewegen 24/7
  2. du kannst die Spange nicht vergessen
  3. schnelle Ergebnisse in sicht
  4. wenig Schmerzen finde ich

Nachteile:

  1. du findest es vielleicht nicht schön
  2. kann zu stellen im Mundrum kommen
  3. nicht herausnehmbar bei schmerzen

so sehe ich es, du solltest aber deinen Kieferorthopäden noch mal fragen.

lg

Alina

...zur Antwort

Heyyy,

hatte auch einen und das ganze Lied lief so ab:

nach der Diagnose haben wir 3 Termine ausgemacht.

der 1. Termin: dort werden dir zwischen deine Backenzähne so blaue Separieregummis Gesteckt, die können bisschen, bisschen doll weh tun. Nächsten Tag musste ich wieder hin

2.Termin: Die Separiergummis wurden entfernt und es wurde geguckt welche Größe an Ringen ich brauche (sind silberne Ringe die alles halten) die werden dann nach der Wahl an den Zahn gesteckt und dann ein Abdruck wo die dann mit abgehen wieder.

3.Termin: der Gaumenbogen (GNE) wird eingesetzt, bei mir haben sie die GNE eingesetzt und geguckt ob alles passt und dann ein geklebt, danach wurde meiner Mutter gezeigt wie man die GNE dreht. (Habe ich nach dem 1. Tag selbst gemacht)

ja und dann hieß es 1 1/2 Wochen Morgens und Abends drehen nach 1 Wochen war eine Kontrolle da haben sie geguckt wie es sich entwickelt und es geht schnell dann habe nach Den 1 1/2 Wochen wieder ein Termin gehabt und ab da an musste ich nicht mehr drehen. Es hieß: 1 1/2 Monate bis die Zahnspange reinkommt, in der Zeit wächst der Gaumen wieder zusammen.

wenn du dann die Zahnspange bekommst, dann wird dir die GNE entfernt und du bekommst ein (Schlüssel) heißt es glaube ich bin mir nicht sicher (kleiner Bogen aus stahl der das noch stabilisieren soll) . Ja und dann heißt es Zahnspange tragen immer zur Kontrolle usw.

Dann kommen irgendwann die Gummis, die dein Gebiss genau positionieren die würde ich immer fleißig tragen , dann bist du sie schnell wieder los;)

meine Behandlung hat im November 2019 angefangen mit der GNE und im Januar 2020 hab ich oben die Spange bekommen März 2020 unten und jetzt kommt sie wahrscheinlich bald raus.

hoffe ich konnte dir helfen.

lg

Alina

...zur Antwort

Hello, es muss nicht unbedingt an dir liegen es kam auch gut sein, dass der KFO es zu wenig ausgehärtet hat.

Gehe einfach dorthin und lass ihn wieder ankleben.

wenn der Bracket ab ist, bewegt der Zahn sich nicht mit und du musst deine Spange noch länger tragen.

...zur Antwort

Meine einzige Frage...

wieso möchte man eine Zahnspange?

also ich wollte zwar auch immer eine, aber jetzt wo ich sie haben nervt sie schon ein bisschen.

bitte nimm den Menschen die wirklich eine Behandlung beim Kieferorthopäden brauchen nicht den Patienten Platz.
sei froh, dass du keine brauchst und deine Zähne gut sind.

für deinen Körper ist es auch Stress und es ist eigentlich ganz unnatürlich für die Zähne.

also lass es doch bitte und akzeptiere dich so wie du bist.

...zur Antwort

Heyyy,

es gibt von Tepe Zahnzwischenraumbürstchen die ich immer benutze um die Lücken zu säubern und zu pflegen.

und sonst würde ich dir eine Zahnbürste mit Weichenborsten empfehlen.

so bekomme ich es bestens hin

...zur Antwort

Heyyy,

ich habe/hatte selbst einen Kreuzbiss und habe die Elastics von September oder Oktober 2020 bis Januar/März 2021 getragen bin mir nicht ganz sicher.

es kann sein das deine Spange dann rauskommt, aber muss nicht.

Richtung Ende neigt es sich wenn zwischen Abdrücke gemacht werden so habe ich es gehört.

aber ich muss echt sagen ich habe meine Gummis wirklich getragen bis zum geht nicht mehr wirklich 24/7 und ich finde es hat sich gelohnt bin sie echt schnell wieder los geworden.

trage sie also immer und dann hast es schnell hinter dir😊

lg

Alina

...zur Antwort

Heey,

das kann passieren vor allem an den Backen Zähnen da diese oft kleiner sind.

mir ist auch ein Bracket abgebrochen bin zum KFO hin der den wieder dran gemacht während der Behandlung sind 2 weitere Brackets abgegangen 😂

nach einer Stunde beim Kieferorthopäden konnte ich dann gehen.

du solltest jedoch das Essen von Trockenen Nudeln lassen.

...zur Antwort

Tach,

Geh lieber sofort hin, in der Zeit wo der Bracket nicht Klebt verschiebt sich dein Zahn auch nicht und dann wäre alles davor umsonst gewesen.

Geh hin er klebt den Bracket und du machst eventuell einen Neuen Termin in XY Wochen aus oder behältst deinen in 3 Woche je nach dem was dein Arzt sagt.

lg

alina

...zur Antwort

Heyy,

sie werden dich sehr wahrscheinlich fragen wie du mit der Klammer klarkommst und ob du irgendwelche Probleme hast, dann gucken sie sich an wie sich die Zähne schon bewegt haben und ob sie sich bewegt haben, dann werden (wenn du hast) die Gummis um die Brackets gewechselt und dir wahrscheinlich ein neuer Draht eingesetzt.

lg

Alina:)

...zur Antwort

Hello, das ist nicht schlimm.

Ruf einfach morgen Früh beim Kieferorthopäden an und dann reicht das.

...zur Antwort
Ich habe auch eine!!!

heyyyy,

ich trage momentan auch eine habe sie jetzt ca. 1 Jahr und 4 Monate und ich muss sagen das man das alles garnicht so für dich abstimmen kann, aber ich erzähle dir gerne wie es bei mir ist/war.

WELCHE ZAHNBÜRSTE DARF ICH BENUTZEN?

mir wurde es nicht vorgeschrieben welche. Aber ich benutze eine Mittelweiche Bio Zahnbürste aus Berlin.

WIE REINIGE ICH DIE ZÄHNE AM BESTEN?

ich habe mir Zwischenraum Bürstchen gekauft und so eine andere „Zahnbürste“ die für einen Zahn ist und damit trage ich Sonntags und Donnerstags immer Elmex Gele und Flurid auf und putze sie täglich 4-6 Minuten.

DARF ICH ZAHNSEIDE BENUTZEN?

Ja, ist allerdings sehr Fummel Arbeit da du sie Seide jedesmal wieder rein fummeln musse.

WAS DARF ICH NICHT ESSEN?

Mir wurde damals gesagt man soll nicht von einem Ganzen Apfel abbeißen und das trau ich mich auch garnicht, dann soll man mit Härteren Dingen wie z.b. Karotten aufpassen und keine Kaubonbons soll man essen aber ich tu es trotzdem. Und ganz wichtig man soll kein Kaugummi essen mache ich auch😉

TUT ES SEHR WEH?

Es kommt immer drauf an. Jede Person hat ein anderes Schmerz empfinden, meine Freundin hatte nach jedem Wechsel des Drahtes schmerzen und nach dem Einsetzten konnte sie nichts Richtiges Essen. Bei mir war es komplett anders ich hatte nach dem Einsetzen keine Schmerzen und nach einem Drahtwechsel merke ich auch nichts. Also wirklich immer unterschiedliche.

IN WELCHEM ABSTAND MUSS ICH ZUR KONTROLLE?

Also seit dem ich die Spange vor 1,3 Jahren bekommen habe, habe ich immer Abstände von 6-8 Wochen kann aber auch anders sein bei dir einige müssen nach 4. Wochen schon wieder hin und andere erst nach 10. das ist immer unterschiedlich.

LG

Alina

...zur Antwort