Also .. Ich weiß nicht ob es dir helfen wird , aber wenn mein Wecker klingelt , versuche ich ganz schnell aufzustehen und gehe dann unter die kalte Dusche . Wenn man aufsteht und weiter " schläft " , bleibt man müde , weil ab der Zeit wo man aufsteht das Gehirn anfängt zu denken . Was noch hilft ist wenn man sich eine Zeit aussucht , wo man sagt " Nein , jetzt muss ich aber aufstehen " . Oder du machst deine Lieblingsmusik als dein Wecker Ton . Ich hoffe es hat dir irgendwie geholfen . Lg Alexis

...zur Antwort