Doppelsicht durch trockenes Auge Erfahrungen?

Nach einer langen Nacht gestern bin ich noch zusätzlich unbeabsichtigt mit Kontaktlinsen eingeschlafen nach 4 Stunden circa aufgewacht mit Schmerzen am Auge, linsen sofort raus genommen und Augen Tropfen benutzt da ich einfach vermutet habe das das Auge ein wenig gereizt ist. Dann hab ich mich wieder für circa 4 Stunden schlafen gelegt. Nach dem aufwachen waren die Schmerzen besser allerdings ist meine Sicht sehr komisch gewesen und ich sehe immer noch verschwommen und bei Schrift kommt es mir so vor das die unter den eigentlichen Buchstaben nochmal erscheint. Daraufhin war ich in einer Notfall Praxis da kein Arzt mehr offen war. Der Arzt hat mir Antibiotische Tropfen verschrieben und meinte irgendwas von wegen gereizte Hornhaut. Allerdings hat er mir nicht wirklich zugehört hab ich das Gefühl und mit sich selbst gesprochen.. Laut ihm brauch mir aber keine Sorgen machen nur die nächsten Tage auf die linsen verzichten.

Ich mache mir trotzdem Sorgen bezüglich der Sicht hat jemand ähnliche Erfahrung das die Sicht verschlechtert war und hinterher wieder besser wurde? Hab so schon eine stärkere seh Schwäche und will ungerne irgendwelche Folgen davon tragen. Hatte bisher sowas in der Art noch nie.

Vielen Dank für jede Hilfe, ich werde wohl auch noch mal einen Arzt aufsuchen aber trotzdem lässt mich der Gedanke irgendwie nicht in den Schlaf.

Schmerzen, Augen, sehen, Arzt, Gesundheit und Medizin, Gesundheitswesen, Krankenhaus, Symptome
1 Antwort