Das Ziel des Zenglaubens ist es, eins mit allem zu werden (also im Sinne von vereinigt mit allem Leben). Hier handelt es sich also um ein Wortspiel. One with All.

...zur Antwort

Eigentlich nicht, meiner Meinung nach. Ich musste mir natürlich auch einen zulegen, aber habe ihn nur einmal benutzt, weil ich mir beim Sieb rausnehmen die Finger verbrannt habe. Es ist einfacher, die Nudeln in ein normales Sieb abzugiessen. Schenk ihm doch lieber einen Gutschein für einen Pizzaservice oder ein Essen in einem italienischen Restaurant.

...zur Antwort