Frage von YankoCBR, 94

Zweitakter nimmt kein Gas an?

Hallo, Ich habe einen alten zweitakt Bootsmotor. Dieser springt an, geht aber erstens nach einer Weile aus und nimmt zweitens kein Gas an. Woran kann das liegen und wie kann ich es beheben?

Antwort
von onetop0, 75

Es gibt verschiedene Ansätze das zu lösen:

1. Tank, Tankentlüftung, Filter, Leitung reinigen

2. Kontrollieren ob Treibstoff durch die Leitung fließt oder nach einer Weile ins stocken gerät

3. Sollte der Treibstoff ungehindert zum Vergaser fließen, Luftfilter + Vergaser reinigen und besonderes Augenmerk auf Schwimmer und Schwimmerventil legen

4. Wenn alles nicht funktioniert kann man auch mal Startspray sachte verwenden 

Kommentar von YankoCBR ,

okay, kannst du mir sagen wie man den vergaser reinigt?

Kommentar von JoeHunter ,

auseinander nehmen, Schwimmer rausnehmen (wenn es geht) und alles mit einem sauberen Tuch von Dreck, Ruß,Öl usw säubern. 
Danach kannste auch noch einmal mit Benzin Spühlen und wieder in der richtigen Reihenfolge zusammensetzten und darauf achten, dass er dicht ist.

Kommentar von onetop0 ,

Handy nehmen und von allen Arbeitschritten Fotos machen, dass hilft ungemein. Die Dichtungen werden überwiegend verhärtet sein, am besten neu machen. Löschpapier Schwimmergehäuse auf der Dichtfläche mit Fett einreiben und dann aufs Papier legen. Dann einfach ausschnippeln, einfetten fertig. Oder zur Not Dichtungspaste.

Kommentar von onetop0 ,

Die Dichtung am Ansaugflansch am besten auch erneuern.

Antwort
von JoeHunter, 79

Vergaser? vielleicht zieht er Nebenluft.
Überprüfe mal, ob alle Dichtungen noch gut sind.
Hatte das Problem mal mit nem Pocketbike...

Kommentar von YankoCBR ,

gute Idee, der ist von 1975

Antwort
von Nitro364, 74

Hat der Motor einen Vergaser oder Einspritzer?
Beim Vergaser kann ich dir helfen.

Kommentar von onetop0 ,

Guter Aspekt, Einspritztechnik gibt es schon lange, davon bin ich aber gar nicht ausgegangen. Ich bin vermutlich betriebsblind.

Kommentar von YankoCBR ,

Nein, vergaser :)

Kommentar von Nitro364 ,

https://youtu.be/9_7gW1VdGsE Der Typ hier machts an nem Roller, aber wenn der Motor ne Ähnlichkeit hat, könnte es ja passen. Du stellst hier des standgas ein, also, wie viel Benzin der bekommt und mit ner anderen Schraube, wie das Benzin-Luft-Gemisch ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community