Frage von HoneySchoki, 105

Zeichen Equipment "Mangazeichnen" Fortgeschrittene?

Hallo liebe Community! Seit ein paar Tagen habe ich das Zeichnen wieder für mich entdeckt. Ich hab ein bisschen geübt und würde meine Zeichnungen gerne verfeinern. Z.b. mit Farbe und verschiedenen Bleistiften. Ich habe dabei schon an zb. Copystifte gedacht. Welche würdet ihr mir empfehlen? Im Moment benutze ich eine Bleistiftmiene 0,5 :)

Unten sind ein paar Zeichnungen die euch evtl. Weiterhelfen können ^^

LG

Antwort
von ShimizuChan, 43

Zum Colorieren sind vor allem Copic Marker bzw. allgemein Marker auf Alkoholbasis sehr gut (Es streiten sich die Geister wenn es darum geht welche am besten sind für welchen Preis. Ich habe die Letraset Promarker welche sehr viel günstiger sind als die Copics und finde sie ganz ok, kommen aber nicht die Copics heran (Copic ca. 6 - 7€, Promarker 2 - 3€)  c: Dazu auch unbedingt das richtige Papier kaufen. 

Dazu gehören dann auch Fineliner (für z.B die Outlines) die nicht verkaufen/verschmieren wenn du mit solchen Markern rüber gehst. Ich empfehle dir diese (gibt es natürlich auch einzeln bzw. in kleineren Sets, die meisten bevorzugen die Strichbreite 0,3):

http://www.amazon.de/PIGMA-MICRON-Fineliner-Stifte-schwarz/dp/B004AQODNU/ref=sr\...

Alternativ gibt es auch noch andere wie die Copic Multiliner, die Micron sind aber meiner Meinung nach etwas besser und n' Euro günstiger c:

Kommentar von HoneySchoki ,

Danke für die Info, sehr hilfreich :) Ich habe ein Set Copicmaker und ein Zeichenset mit verschiedenen Tusche-Stiften für mich entdeckt.

Das sollte für den skiurlaub erst mal reichen ;))

Antwort
von Kioke, 33

Ich finde für den Anfang delta-Marker gut. Hier ein Link, die selben habe ich auch:

http://www.amazon.de/Delta-Marker-40er-Set-A/dp/B00569WC9M/ref=pd_sim_229_3?ie=U...

Finde ich sehr gut, schade bloß, dass ich sie nicht benutze. (Ich zeichne eher Realismus.. ._.) 

Das richtige Papier ist auch wichtig! Sonst bluten die Marker aus. Dünnes, glattes und speziell beschichtetes Papier wird dann gebraucht. ^^

Beispiel:

http://www.amazon.de/RotbArt-Delta-Markerblock-DinA4/dp/B00L9E7YGY/ref=pd_sim_22...

Bleistifte sind bei diesem Manga-Stil gar nicht nötig, ein 2H tuts schon. Achja, und ganz leicht aufdrücken, wenn du mit den Marken über den Bleistift fährst, kannst du das Graphitzeug nicht mehr loswerden :)

Liebe Grüße ^^

Kioke

Antwort
von katejackson, 30

Ich hab mal von einer Freundin, die auch Manga zeichnet gehört, dass es richtig gute Stifte für Fortgeschrittene gibt..
Die heißen: Copic Stifte

Einfach mal Googeln! Da findest du ganz schnell was 😉
LG Kate

Kommentar von HoneySchoki ,

Danke sehr :) google mal gleich

Antwort
von Manuel129, 36

hm... weiß nicht so genau aber.. du bist gut!!

Kommentar von HoneySchoki ,

Vielen dank ;) ich überlege mir grad einen tumblr account zu eröffnen. Instagram heiße ich the8painter. Bin mir eher unsicher wie sie so aussehen... danke für das kompliment!

Kommentar von MPower4Life ,

Richtig gut Respekt 👍🏻

Kommentar von HoneySchoki ,

Vielen lieben Dank! auf Instagram, Pinterest und Tumblr bin ich unter The8Painter registriert

Antwort
von jenu63, 13

Touch tein brush marker.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community