Frage von Papierwurst, 93

Zahnspange gebrochen !?

mir ist gerade meine Zahnspange runtergefallen und bin mit meinem Stuhl rübergerollt... jz isse gebrochen ._. siehe bild .. hat wer eine ahnung wer das zahlt bzw wie teuer das ist oder ob die nur geklebt wird oder neu gemacht wird?

Antwort
von Kirschkerze, 50

Wers zahlt: Du bzw. deine Eltern. Geh mit den Teilen zum Kieferorthopäden und frag nach ob man eventuell noch etwas retten kann

Kommentar von Papierwurst ,

Danke ! werd ich dann morgen mal machen ^^

Antwort
von Schokoschnute01, 41

Ich weiß nicht aber ich denke das du das zahlen musst...es kann aber auch sein das sie Kasse übernimmt da es ein Unfall war.....und geklebt wird die bestimmt nicht weil die ja an dein Kiefer angepasst ist und wenn die selbst 1 Millimeter schief geklebt ist könnte es passieren das sie nicht mehr passt...

Antwort
von Eddie93, 29

Die muss ganz sicher neu gemacht werden. Wenn du Glück hast, zahlt es die Kasse.

Kommentar von Papierwurst ,

Zahlt das dann die kasse komplett oder ist das dann wieder so ne 20% sache?

Kommentar von Eddie93 ,

Keine Ahnung. Wenn die das zahlt, dann eh nur aus Kulanz, weil es ja eigentlich deine Schuld war dass die Spange kaputt ist. Bei einem Freund von mir hats die Kasse komplett bezahlt als er seine lose Zahnspange verloren hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten