Yamaha WR 125 verbraucht viel Öl. Weiß jemand wodran es liegen könnte?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zu starkes und häufiges Bremsen bei riskanter oder schneller Fahrweise führt oft zu hohem Ölverbrauch. Ansonsten mal bei einer Werkstatt durchchecken lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GeRNoBody
09.02.2016, 13:12

wäre trotzdem zu viel nach ca 120 km.

0
Kommentar von Effigies
09.02.2016, 13:36

Was das denn für euin Müll. Haste für die These irgend ne Begründung wie das funktionieren soll?

0
Kommentar von RussischSchmidt
09.02.2016, 13:40

Hat man mir in der Werkstatt gesagt keine Ahnung was es damit auf sich hat

0

Editiert, ist kein 2 Takter, oder?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GeRNoBody
09.02.2016, 13:13

ne 4takt

0
Kommentar von GeRNoBody
09.02.2016, 14:04

sprich aus dem Auspuff kommt es etwas dunkel raus als Dampf oder sehe ich das falsch? genau das Gegenteil als wenn du Wasser verbrennst

0

Evtl. hat das Öl Feuchtigkeit gezogen und wenn Du sie dann warm Fährst, verdampft das Wasser und der Ölstand singt. Wann war der letzte Ölwechsel?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GeRNoBody
09.02.2016, 13:14

Ölwechsel kann ich dir nicht sagen hab das Motorrad nicht mal 1 jahr

müsste ich daheim nachgucken


0

Wenns nicht sifft tippe ich spontan auf geschrottete Kolbenringe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spezialwidde
09.02.2016, 13:11

Edit, ich dachte es sein 2 Takter

0