Wurzelterme umformen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

4 -2*sqrt(3) =
=-2 (-2 + sqrt(3)) =
= -2 (sqrt(3)-2) =
= 2 (sqrt(3) -2) / (3-4) =
= 2(sqrt(3) -2) / ((sqrt(3)+2)*(sqrt(3)-2) =
=2 / (sqrt(3)+2)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

    4 - 2•√3 erweitern mit (√3 + 2)/(√3 + 2)

= (4 - 2•√3)•(√3 + 2)/(√3 + 2)
= (4•√3 + 8 - 2•3 - 4•√3)/(√3 + 2)
= (8 - 6 )/(√3 + 2)
= 2/(√3 + 2)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist eher üblich vom 2. Term zum 1. Term zu vereinfachen;

wofür brauchst du denn diese umgekehrte Richtung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung