Würdet ihr euren Partner verlassen wenn er zeugungsunfähig ist und ihr unbedingt Kinder wollt?

... komplette Frage anzeigen

19 Antworten

Wenn er "nur" zeugungsunfähig ist, wäre das noch kein Grund. Da gibt es Adoption oder besser noch samenspende. Wenn das auch für ihn eine Lösung wäre, ist ja alles in Ordnung.

Würde er aber dazu auch gar keine Kinder WOLLEN, wäre es schon eher ein Grund für eine Trennung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Wir haben 3 jahre versucht schwanger zu werden. Jetzt ist es passiert. Darüber freuen wir uns sehr aber würde es nicht gehen hätten wir adoptiert. Wenn wir das Geld hätten, hätt ich gerne 2 eigene und 2 adoptiete Kinder. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NEIN. Denn ich liebe diese Person ja. Wie kann man auf so ne Idee kommen. Man kann heute auch auf anderen Wegen Kinder bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenfrage: Wie würdest du dich fühlen, wenn dein Partner dich verließe, weil du nicht schwanger werden kannst? Hättest du Verständnis für ihn und wärest du sofort einverstanden mit der Trennung? Oder wärest du unsagbar traurig, weil du denkst, er sieht dich (übertrieben!) nur als "Gebärmaschine"? Oder würdest du versuchen, die Beziehung zu retten, indem du ihm Vorschläge wie Adoption usw machst?

Behandle andere Menschen immer so, wie du selbst behandelt werden möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MCLJT
28.07.2016, 17:32

Es geht nicht um mich

0

Es kommt auf die Person selber an manche wollen Kinder, manche hassen Kinder :D wäre ein bischen schlecht wenn man mit jemanden zusammen ist dessen Traum es ist irgendwann eine Familie zu Gründen obwohl man selbst zeugungsunfähig ist. Wenn du mit solcheinen Menschen zusammen bist hilft es nur radikal erlich zu sein und entweder der Parnter ist dabei oder er ist es nicht. Die stärkste Verhandlungsposition ist diejenige sagen zu können, das du einen Deal nicht brauchst, aufstehen und gehen kannst und es auch genau so zu meinen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MCLJT
28.07.2016, 18:36

es geht nicht um mich aber danke :D

0

Auf gar kein fall ! Es gibt soviele andere lösungen - adoption, sperma von ein anderen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NEIN!
Das sollte kein hinderniss sein wenn ihr euch liebt
Denk doch über eine künstliche befruchtung nach oder eine Adoption
Verlassen ist aber keine gute Idee da ihr beide unglücklich währed

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sonst alles passt, würde ich versuchen, mit ihm gemeinsam eine andere Möglichkeit zu finden, um Kinder zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, er kann ja nichts dafür.

Man kann ein Kind adoptieren zum Beispiel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ich würde meinen Partner niemals aus diesem Grund verlassen. Es gibt genügend andere Optionen, Kinder zu bekommen: Adoption, künstliche Schwangerschaft und bestimmt noch mehr. 

Und wenn du diejenige wärst, weshalb du mit deinem Partner keine Kinder bekommen würdest, denkst du, er würde dich verlassen? Bestimmt nicht. Liebe reicht weiter als das. 

Heutzutage ist es meiner Meinung nach sowieso total schwer, den richtigen Partner zu finden. Wenn du das alles aus diesem einen Grund aufgeben willst, gibt es innerlich noch andere Gründe. Anders kann ich das nicht erklären, warum du an der Beziehung zweifelst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich ihn wirklich liebe nicht. Es gibt Samenspenden oder Adoption. Aber wenn ich mir sowieso nicht sicher bin mit ihm, dann schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenfrage...Hast du deinen Partner nur geliebt wegen seinem Sperma ?

Es gibt genug andere Wege an Kinder zu kommen, sei es Künstliche Befruchtung...wegen so etwas macht man nun wirklich nicht schluss, außer man ist ein total Arsch...^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MCLJT
28.07.2016, 17:31

Wie gesagt, es geht nicht um mich. Hat mich einfach mal interessiert

0

Nö, ich würde welche mit ihm adoptieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeugungsunfähigkeit ist kein Grund sich von jemandem zu trennen, wenn man sich wirklich liebt, denn schließlich gibt es auch die Möglichkeit Kinder zu adoptieren.✌🌞

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein würde ich nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mirsatiuzz
28.07.2016, 17:16

Darfst nicht-*

0

Definitiv nein.

Mittlerweile gibt es Mittel und Wege um nicht kinderlos zu bleiben. Warum also den Partner quasi bestrafen, wenn er wahrscheinlich nicht mal dafür verantwortlich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Leben nicht. Dann war es keine Liebe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es gibt ja auch die Möglichkeit auf Adoption... Ansonsten kann die Liebe nicht weit her sein...  :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MCLJT
28.07.2016, 17:03

was meinst du mit weit her? :D

0

Nein, man kann ja noch Kinder adoptieren 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung