Würde es einen Zeitlichen unterschied zwischen dem Mars und der erde geben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja, der Mars hat eine mittlere Orbitalgeschwindigkeit von 24,13 km/s, die Erde von 29,78 km/s.

Das heißt, dass sich der Mars ein wenig langsamer bewegt, wodurch die Zeit dort - relativ zur Erde - ein bisschen schneller vergeht. Aber minimal, weil es sich insgesamt noch um "sehr geringe" Geschwindigkeiten handelt. 

Wenn ich mich nicht verrechnet habe, dann vergeht in einer Sekunde auf der Erde, 1.00096 Sekunden auf dem Mars.

Es gibt immer einen unterschied, wenn ich mit 1 m/s laufe vergeht die Zeit für mich auch langsamer, als wenn ich einfach da stehe. Nur solange man nicht

annähernd in Bereich der Lichtgeschwindigkeit kommt, ist der Unterschied irrelevant.


MfG



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PWolff
28.08.2016, 23:06

Dazu kommt noch der Effekt des Gravitationsfeldes der Sonne. Die Erde ist ein wenig tiefer im Gravitationskrater der Sonne. Aber das dürfte von der Größenordnung her ähnlich sein.

2

Meinst du ein Marsjahr oder Marstag? Ein Marsjahr sind etwa zwei Erdenjahre. etwa 687 Erdentage etwas weniger als 2 Jahre. Ein Marstag ist etwa 37 Minuten länger als ein Erdentag.   Auf allen Planeten sind Jahre und Tage unterschiedlich.  Der Mars ist etwas mehr als 8 Lichtminuten entfernt Ein Signal vom Mars zur Erde geschickt würde etwas mehr als 8 Minuten brauchen um auf der Erde anzukommen Eine Verzögerungen bei Funksignalen gibt es 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Tag dauert auf den Mars 35min.
länger also nicht so.
Kannst du dir vorstellen dass dein Freund/in in England wohnt und du in Deutschland zwischen die beiden Länder liegt eine Stunde
Deutschland 08:00
England 07:00.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je nach der Stärke der Gravitation vergeht die Zeit unterschiedlich schnell.

Das ist eine Aussage der Allgemeinen Relativitäts-Theorie, die ständig mit den GPS-Systemen und den vielen Navis bewiesen wird. Denn wenn dieser Effekt dabei nicht berücksichtigt würde, würden sich ständig die Autos verfahren.

Aber dieser Effekt ist sehr klein. Man (weder Du, noxch ich, noch andere Menschen) würden feststellen, dass die Zeit auf dem Mars anders vergeht. Außer natürlich sie messen die genaure Zeit mit einer Atomuhr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung