Frage von Pinguin44, 168

Wozu verwendet man einen Amboss?

Hab ich mich schon immer gefragt. Ich hab nur Leute gesehen (in bildenden Kinderserien) die Ambosse runterfallen lassen oder darauf rum hämmern.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von McMasilmof, 114

Ein Ambos wird beim schmieden sozusagen als Unterlage genutzt(heutzutage sehen die jedoch anders aus)

Der Schmied legt zb ein Glühendes Messer auf den ambos und schlägt dann mit einem Hammer auf dss Messer um es zu verformen

Antwort
von chris4king1, 69

Man legt heißes Metall darauf ab und bearbeitet das dann mit einem Hammer um die gewünschte Form und Härte zu erhalten.

Antwort
von Lexa1, 68

Schau dich mal in einer Schmiede um. Dort gibt es sogar verschiedene Formen eines Amboss.

https://de.wikipedia.org/wiki/Amboss

Antwort
von archibaldesel, 37

Ich habe gerne für dich den Wikipedia-Link herauskopiert:

https://de.wikipedia.org/wiki/Amboss

Vielleicht schaust du bei der nächsten Frage dieser Art einfach mal selbst nach...

Kommentar von Pinguin44 ,

Ich habe doch gefragt, um nicht selbst nachsehen zu müssen ;)

Kommentar von archibaldesel ,

Lesen bildet ungemein....

Kommentar von Pinguin44 ,

Darum lese ich doch die Antworten alle durch

Antwort
von abibremer, 25

Das ist die äußerst stabile Unterlage, um Metall mechanisch (durch Hammerschläge) verformen zu können. So ein Amboss ist SO ungeheuer schwer, das ich ihn selbst als gut trainierter Möbelpacker NICHT heben konnte. Es gibt auch etwas kleinere für filigrane Arbeiten in Gold-oder Silberschmiedewerkstätten.

Antwort
von Kleckerfrau, 43

Das benutzt ein Schmied um glühend heißes Eisen zu formen. Ein Hufschmid benutzt ihn z.B auch.

Antwort
von tactless, 31

2 Sekunden googeln! Warum konntest du das nicht?

Ein Amboss (Pl. Ambosse, von althochdeutsch anabōʒ: „Woran (worauf) man schlägt“) ist ein Block aus Stahl zur Unterlage beim Umformen, dem Bearbeiten von meist „warmen“, d. h. glühenden Eisenmetallen. Ein Amboss ist bis zur Gegenwart ein elementares Grundwerkzeug und zählt zum unverzichtbaren Bestandteil einer Schmiede. Er ist der Stolz eines Kunstschmieds. Auf ihm wird das zu bearbeitende Werkstück mit oder ohne Zuhilfenahme von Setzhämmern[1] und anderen Hilfshämmern geformt. Die Oberfläche der Ambossbahn ist gehärtet. Je nach Typ sind Ambosse zwischen 5 kg und 550 kg erhältlich.


https://de.wikipedia.org/wiki/Amboss


Kommentar von Pinguin44 ,

Bin unterwegs und mein Internet ist scheibenkleister, daher hätte googlen wohl ne Stunde gedauert :/
Geb doch einfach nur die Antwort und lass die blöden Kommentare oder antworte eben nicht darauf ist mir egal😒

Kommentar von tactless ,

Man soll nicht lügen! Das hier einloggen, schreiben, wieder reinschauen und noch mal schreiben hat mit Sicherheit länger gedauert als eben mal zu googeln. Sag doch einfach dass du ein fauler Hund bist! 

Kommentar von Pinguin44 ,

Du kennst mein Internet nicht XD
Klar bin ich faul, aber das ist dennoch die Wahrheit :D

Kommentar von Pinguin44 ,

Übrigens, bei der App muss man sich nicht einloggen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community