Wo kann man Fettreduziertes Hackfleisch in Berlin kaufen ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst dir bei jedem Fleischer mageres Fleisch zB Filet durchdrehen lassen, so hast du dann sehr mageres Hackfleisch / Mett.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tatar (englisch und französisch steak
tartare), oder Schabefleisch ist Hackfleisch vom Rind, das aus
hochwertigem, sehnenfreiem und fettarmem Muskelfleisch wie Filet
hergestellt wird und feiner zerkleinert ist als einfaches
Rinderhackfleisch. Als Gericht wird es meist roh als Beef- oder
Hacksteak Tatar zubereitet.Quelle:https://de.wikipedia.org/wiki/Tatar   LG  gadus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede halbwegs anständige Metzgerei, lässt dir auf Wunsch, ein besonders mageres Stück Fleisch, durch den Wolf. Ist halt etwas teurer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fett ist Geschmacksträger,

Schweine- und Rinderhackfleisch sind in Deutschland am
weitesten verbreitet, oft halb und halb gemischt. Schweinehackfleisch
darf maximal 35 % Fett und Rinderhackfleisch maximal 20 % Fett
enthalten. Daraus gemischtes Hack darf maximal 30 % Fett enthalten.



Quelle: Wikipedia

Das sind kaum dramatische Werte, die man auch noch reduzieren muss.

Wenn du wenig Fett willst. nimm Rinderhack, ist zwar schnell trocken, wenn du nicht aufpasst, aber halt fettarm.

FINGER weg von dme Zeugs vom Discounter:

Billighack, gestreckt mit Wasser und Mehl: Die Verbraucherschutzorganisation Foodwatch wirft Netto Lebensmittel-Panscherei und Etikettenschwindel vor. Denn verkauft wird das Produkt als teure Low-Fat-Variante füt Gesundheitsbewusste Kunden.

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/foodwatch-gegen-netto-nie-war-so-wenig-fleisch-im-hack-1.1304116

Gilt natürlich nicht nur für Netto: Das Ganze Halb-fett. Low-Fat und wie es sonst so heißt, wird auf diese Weise gestreckt

WÜRG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?