Frage von oxygenium, 65

Wo kann ich solche Abzocke (Haribo Color-Rado) melden?

Ich kaufe mir heute eine Tüte Color-Rado,mache die Tüte auf und da sind statt 250 gr, nur 200 gr drin,für noch mehr Kohle,als ursprünglich.

Dann habe ich die nach-gewogen und es sind nur 180 gr. und wirklich kaum was drin.

Denken die Geschäftsleute wir sind total bescheuert?

Kann man so etwas nicht dem Verbraucherschutz melden?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NicolasL, 34

Ich nehme mal an, du hast das online gekauft?

In jedem Fall solltest du den Shop kontaktieren, das Problem erläutern (es kann ja auch mal ein Fehler sein). Ich würde davon ausgehen, dass der Shop entsprechend reagieren wird. Falls nicht, kannst du natürlich Anzeige bei der Polizei erstatten - sollte das nur dir passiert sein, ist eine Tüte Haribo aber sicherlich vom Wert her etwas zu gering. Daher würde ich vorher mal online recherchieren. Gibt es noch mehr beschwerden, melde dich an den Verbraucherschutz!

Kommentar von oxygenium ,

Anzeige wegen 5 Haribo-Bärchen ? Das hat bestimmt noch keiner gemacht und die Polizei wird mich mitleidig anlächeln und mir einen Vogel zeigen.

Aber mir geht es um das eigentliche Prinzip,wie Verbraucher hinters Licht geführt werden.

Ist ja nicht nur bei den Haribo so,sondern Chipstüten,Waschpulver XXL.....etc.

Kommentar von NicolasL ,

Ja, das habe ich ja auch geschrieben, dass das ein zu geringer Streit- bzw. Schadenswert ist - außer der Shop betreibt das systematisch.

Aber ich glaube verbrauerschutz . de ist eine gute erste Anlaufstelle

Antwort
von ErsterSchnee, 37

Und dann? Wer hat Schuld daran, wenn Haribo "200g" auf die Tüte druckt und du das nicht liest?

Kommentar von oxygenium ,

das nennt man Werbepsychologie und die Geschäftsleute freuen sich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten