Frage von amike,

Wo kann ich einen Weihnachts-Callboy mieten und wie viel kostet er ungefähr?

Bin auf der Suche nach einem besonderen Weihnachtsgeschenk für meine beste Freundin - da kam ich auf die Idee ihr einen schönen "heiligen Abend" zu schenken. Wo kann ich einen Weihnachts-Callboy mieten? Ist das teuer? Ich dachte an drei bis vier Stunden, oder kann man sich auch die ganze Nacht leisten? Wer hat Erfahrung und gibt mir einen Tipp?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Praline,

Kostet 300,- € und Spesen! Wo schon? Escort- Service in Städten ab 500 000 Einwohnern garantiert. Auf ner Kuhbläke gibt's das nicht!

Antwort
von BaumfroschQuak,

Hat sie es so nötig? Oo

Kommentar von amike ,

.. das ist doch gar nicht die Frage - es geht um Weihnachten - und ein besonderes Geschenk..........

Antwort
von MUMay,

Wo soll ich denn hinkommen? Bin aber kein Mann für eine Nacht. Nach 20 Minuten schlaf ich ein...

Kommentar von amike ,

... dann wird es wohl nix werden - aber danke für das Angebot.........

Antwort
von kritiker111,

Zu erst einmal würde ich mir das sehr genau überlegen - weißt Du, ob Deine Freundin ein derartiges "Geschenk" überhaupt will - nicht jede Frau findet es lustig, von der Freundin einen wildfremden Mann "geschenkt" zu bekommen!

Ansonsten: schau in den lokalen Kleinanzeigen einer Zeitung, da sind meist genügend solcher Angebote! Preis - wirst Du erfragen müssen.

Antwort
von Et420fan,

Also billig ist das nicht. So ein Callboy kostet in der Stunde zwichen 80 und 400€. Also eine ganze ANcht wird teuer.

Antwort
von snoopy154,

Da würde ich mal in die Erotik-Portale schauen!

Antwort
von hattu53,

Könnte mir Stundensätze von 100 Euro vorstellen.Wichtiger ist aber:Würde sie darauf eingehen?Auch bei Männern gibt es schliesslich viele, die eine Abneigung gegen Prostituierte haben.Und selbst wenn ihr mal über so was gesprochen habt.Drüber reden und es tun ist ein grosser Unterschied.

Antwort
von Goichie,

15 Minuten reichen ...

Antwort
von gibtsdochnich,

na ich würde mich ja opfern ...:-)

Kommentar von amike ,

Klasse!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community