Frage von xxtypingxx, 108

Wird man krank wenn man bei ca. 5°c draußen Barfuß im Regen läuft ca. 5-10?

Meine Sis hat das gemacht, weil sie was aus dem Schuppen holen musste im nassen Rasen müssen morgen weg und habe Angst, dass sie krank wird.

Antwort
von Toboente, 96

Ob Barfuß oder nicht, ist auch nicht so wichtig. Es ist unterschiedlich. Bei mir ist es z.B. so, dass ich fast immer Barfuß rumlaufe, teilweiße ein T-Shirt trage, obwohl es kalt ist und regnet, und ich trotzdem nur ca. 5 mal in meinem Leben krank war.

Kommentar von xxtypingxx ,

ok danke das ist gut

Antwort
von cruscher, 80

Krank kann man nur werden wenn Viren vorhanden sind. Nur wenn man in der Kälte steht, wird man nicht krank.

Kommentar von xxtypingxx ,

und wenn man schon leicht erkältet ist?

Kommentar von cruscher ,

Bei Kälte wird das Immunsystem geschwächt, kann also sein das die Krankheit weiter ausbricht. Ist aber stark zu bezweifeln.

Kommentar von xxtypingxx ,

ok danke

Antwort
von loema, 66

Nein. Das ist wie eine Kneipkur. Hinterher werden die Füsse sehr heiß, wenn man von draußen reinkommt.

Kommentar von xxtypingxx ,

zum Glück

Antwort
von uncia, 55

Nein, ich mache das ständig. Also keine sorge.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten