Wir haben mit Kollegen diese Aufgabe gelesen und möchten gerne die Lösung wissen wollen, weil jeder eine andere Lösung herausgefunden hat.😁 ?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wo bekomme ich für 20000€ eine Eigentumswohnung ????

Die Maklerprovision von 3% wäre ein absolutes Minimum. Üblich sind 5-7%

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die 200,- € für Frau Becker ein Drittel darstellen, dann ist die Gesamtprovision 600,-.

Bei einer Gesamtprovision von 600,- € abzüglch 200,- € für Frau Becker und 66,66 € für Frau Hoffmann bleibt für Herrn Schulz ein Betrag von 600,00 - 266,66 =  333,34 € übrig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

200x3 macht 600 Provision

Davon bekommt der erste 200 der zweite 66.66 beibt für die 3. Person 333,34 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1/3 = 200,-- Euro - ergo beträgt die Gesamtprovision 600,-- Euro. Wieviel % Herr Schulz bekommt läßt sich ja einfach ausrechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn 200 euro ein drittel sind waren es ingesamt 600 euro

600-200-66,66= 333,34 euro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn

200 = 1/3 ist

dann ist das Ganze

3 x 200 also 600

600 ist 100 %

66,66 ist dann wieviel ?

nimm Dreisatz um den Prozentsatz von 66,66 auszurechen

dann 

200 + 66,66 = 266,66

Herr Schulz bekommt den Rest, wenn ich dich richtig verstanden habe

also

600 - 266,66 =    334,34

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?