Frage von mokare, 132

Winterlinge dauerhaft ausrotten?

Meine Winterlinge haben sich extrem ausgebreitet, obwohl ich versucht habe diese letztes Jahr zu entfernen - rausgezogen. Wie kann ich diese niedliche Pflanze dauerhaft loswerden - notfalls auch mit Gift??? Ich habe sie bereits an einem neuem Platz mit Erfolg verewigt. BITTE um wirksame Tipps

Antwort
von Astridbaby, 63

Ich hab ohne Erfolg versucht, sie bei mir anzusiedeln...

Sie haben kleine Zwiebelchen und da sie ja jetzt blühen, weißt du definitiv, wo diese sind, also einfach ausgraben, sie sind ja auch nicht zu tief. Ansonsten hilft es vielleicht, das Jahr über immer mal wieder an der Stelle zu hacken und "Unruhe zu stiften". Ich schätze, das ist bei mir das Problem - ich muss immerzu irgendwas umpflanzen und vergesse, wo die Zwiebeln standen...

Antwort
von sepp333, 69

Da tut mir das Herz weh wenn ich hör das du diese schönen Blumen vergiften willst. Grab die aus und verschenk sie und tausch am Besten dort den Boden aus das keine mehr kommen.

Kommentar von mokare ,

habe schon alle damit versorgt.

Lässtsich leider nicht ändern, müssen fort!!!

Antwort
von Endoline, 55

Da sich diese Pflanzen auch an vielen anderen Stellen zeigen bzw. durch Selbstaussat ,jetzt , wenn Die Pflanzen im Wachstum sind  bzw. schon blühen,hacke nehmen ausgraben und in die Biotonne.

Antwort
von Schokolinda, 87

wenn der boden nicht zu matschig ist, würde ich jetzt, wenn sie blühen, mit dem Rasenmäher drüber- die frage ist, ob man die geduckten dinger mit dem Rasenmäher erwischen kann. alternativ vielleicht mit ner breiten hake (ohne zinken, sondern quasi ein bügel) das kraut abhaken.

jedenfalls kann man die zwiebeln kaputt machen, in denen man das grün kappt und so den nachschub an Nährstoffen zerstört- die zwiebel hungert aus.

ansonsten freu dich über den schutz vor Werwölfen- im englisch sprachigen raum heisst diese pflanze (und auch andere) nämlich wolf´s bane.

Kommentar von mokare ,

mit dem Rasenmäher geht es nicht!!!

Schutz ist in diesem Gartenteil NICHT angebracht!!!!!!

Kommentar von Schokolinda ,

dann nimm ne hake oder ne schere.

Antwort
von waldbluemchen, 101

Ich denke, Du kannst sie jetzt alle rausgraben - wenn sie nach dem Blühen erstmal Samenkapseln angesetzt haben und sich aussäen ist es zu spät. Jetzt also raus damit und wenn welche nachkommen im kommenden Frühjahr den Rest rausziehen.

Kommentar von mokare ,

blühen bereits!!!

Antwort
von Kuestenflieger, 95

45 cm tief den boden austauschen .

Kommentar von mokare ,

ist leider nicht möglich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community