Frage von MattesLL 03.01.2012

Windows Kritischer Fehler 41, Kernel-Power | HILFE!? :D

  • Hilfreichste Antwort von Auchdazu 03.01.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    In einem solchen Fall solltest du immer , als Laie die Anwendung < chkdsk > ausführen. Wenn das nicht geht, der Bildschirm erscheint nur kurz und beendet wieder (also die Anwendung) dann wäre als nächster Schritt < chkdsk /f /r > einzugeben und einen Neustart zu machen. Das musst du in die Suchzeile schreiben ohne < > Diese Anwendung kann enorme Berichtungen vornehmen und darf nicht unterbrochen werden. Dieses musst du nur in die Suchzeile schreiben. Beachte die Leerzeichen bei /f /r

  • Antwort von Kuechenstrolch 03.01.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    hier bei handelt es sich um einen Windows 7 x86/x64 fehler in zusammenarbeit mit dem Advanced Configuration and Power Interface , kann auch durch falschen GK-Treiber ausgelöst sein, ich nehm mal an geforce

  • Antwort von MattesLL 10.01.2012

    ich habe immernoch das problem :(

  • Antwort von Auchdazu 05.01.2012

    Eventuell ist im bios ja auch die Voltmengenzuweisung zu hoch oder niedrig eingestellt? Hier kannst du nachlesen versuchen wo es dran liegt. Es sind im Grunde aber nur diffusse Angaben mit denen man mal versuchen kann witer zu kommen. du solltest auch einmal auf die Updateseite vom Microsoft gehen und dort nachschauen ob alle Updatess richtig installiert wurden. Im Verlauf kannst du das nachlesen. Deine Ansicht wird anderst ausehen aber die Begrifflichkeit bleibt gleich oder zumindest ähnlich.

    Verwaltung
    Verwaltung
Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!