Frage von UmeyrGutefrage, 134

Windows 10 funktioniert nicht mehr wegen Antivirenprogramme?

Ich habe seit heute Bitdefender,Avast,MalwareBytes runtergeladen. Nun funktioniert mein PC nicht mehr bzw. kann keine Programme schließen, unten die Zeit wird nicht mehr angezeigt und auch nicht auf das Windows-Logo unten zugreifen. Bitte Hilfe!!!

Windows 10

Antwort
von ShadowBrother, 85

Kannst du uns deine Hardware etwas genauer beschreiben?

Kommentar von UmeyrGutefrage ,

Es funktioniert wieder Vielen Dank.

Expertenantwort
von Marbuel, Community-Experte für Computer, 74

Malwarebytes kann man neben einen anderen Virenprogramm haben, WENN - und das ist wichtig - man nicht die kostenpflichtige Version holt oder den Gratistest der Vollversion aktiviert. In der kostenlosen Version ist Malewarebytes ein "on demand scanner", den man problemlos neben einen Virenscanner haben kann. Bitdefender und Avast nebeneineraner ist jedoch tödlich.

Ich empfehle:

Virenscanner nach Wahl (ich stehe auf ESET)

Malwarebytes in der kostenlosen Version

Adware-Cleaner

und

WinPatrol in der kostenlosen Version (meldet, wenn etwas in die Registry schreiben möchte)

Damit sollte man dann ausreichend gerüstet sein.

Antwort
von ST3IN, 75

Du sollst nur 1 anti-Viren installieren und nicht 3. Geht nichgat. Du sollst die anderen 2 deinstallieren und neu starten.

Kommentar von UmeyrGutefrage ,

Vielen Dank

Antwort
von 1992peggy, 86

Warmer Neustart, STRG , Alt , Entfernen oder Delete gleichzeitig drücken und über den Task Manager versuchen, Prozesse und Programme zu beenden.

Sollte dies nicht klappen, versuchen neue zu Starten über den Start Button.

Wenn gar nichts mehr geht am Rechner ausschalten, warten und dann wieder neu starten.

Kommentar von UmeyrGutefrage ,

Geht nicht leider ich kann nicht auf den Windows Button agieren und auch nicht den taskmanager benutzten also ich kann den TaskManager starten nur nicht beenden.

Kommentar von 1992peggy ,

Vom Strom trennen, nach Neustart zwei von drei Antivieren Programmen deinstallieren und dann mit der Wiederherstellung auf einen Zeitpunkt zurück, wo der Rechner gut lief

Kommentar von UmeyrGutefrage ,

Ok Vielen Dank nur wie wiederherstelle ich es wieder.

Kommentar von UmeyrGutefrage ,

Funktioniert Danke.

Kommentar von 1992peggy ,

Bei Windows 8 Systemsteuerung, Update, Wiederherstellung , Wiederherstellung anklicken und Zeitpunkt eingeben. Dann den Start Befehl erteilen. Geduld,das dauert ein paar Minuten. Viel Erfolg

Antwort
von Vortragshalter, 61

Hey,

Da ja alles geklärt wurde würde ich dir gerne noch was empfehlen

Ich würde dir empfehlen alle Antiviren bis auf Malwarebytes runter zu hauen.
Danach Windows Defender Aktivieren und damit weiter zu machen.
Falls du aber A auf illegalen Webseiten unterwegs bist oder B auf webseiten "Filme" anguckst, würde ich dir raten Bitdefender oder Kaspersky zu benutzen

Kommentar von UmeyrGutefrage ,

Ok Danke.

Antwort
von 716167, 107

Du hast DREI Antivirus-Programme nebeneinander installiert? Kein Wunder dass der PC am Ende ist. EIN Antivirusprogramm installiert man, nicht mehr und nicht weniger.

Kommentar von UmeyrGutefrage ,

Ich dachte halt das jedes AntivirenProgramm eine andere Funktion hat deswegen.

Kommentar von 716167 ,

Nein, die behindern sich gegenseitig. Versuche mal, den Rechner im abgesicherten Modus neu zu starten und dann zwei Antivirusprogramme zu deinstallieren.

Kommentar von UmeyrGutefrage ,

Wie starte ich den im Sicheren Modus?

Kommentar von UmeyrGutefrage ,

Nun funktioniert es vielen Dank alle !

Antwort
von HardwareGuru, 79

Man installiert auch keine 3 Anti-Viren Programme, die fangen dann an sich gegenseitig zu versuchen vom Rechner zu schmeißen

Kommentar von UmeyrGutefrage ,

Ok Danke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten