WIN10 Intelligenten Hintergrundübertragungsdienst deaktivieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

also mach den Taskmanager auf, dann den TAB Dienste.

Rechts unten die Schaltfläche "Dienste..." anklicken. Öffnet sich ein neues Fenster 'Dienste'. Den gesuchten Dienst mit rechter Maus anklicken und "Eigenschaften" wählen. TAB Allgemein. Da steht dann in der Mitte 'Starttyp' das öffnest du und wählst aus: Deaktiviert. Ok klicken und Fertig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukele
23.06.2016, 09:45

Danke erstmal. Leider finde ich den Dienst dort nicht mehr, ich habe mich glaube ich nicht richtig ausgedrückt. Ich komme zu dem Dienst so: Taskmanager>Prozesse>Diensthost: Lokales System>Rechtsklick auf Intelligenter H.dienst>Dienste öffnen.

0

Hi,

das wird nicht den erhofften Effekt bringen, da die Bandbreite (Deine125kbps) und der Ping nur wenig miteinander zu tun haben. Die Frage ist, was genau Pingst Du den an? Einen Server in USA? Deinen ISP?

Um wieviel verbessert sich der Ping denn mit ausgeschaltetem Dienst?

LG Foleyone

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukele
23.06.2016, 09:49

Danke auch Dir für die schnelle Antwort. Habe normalerweise einen Ping von 56. Wenn der Dienst angeschaltet ist, kann der Ping gut und gerne auf 1400 steigen. Nein, keine Null zu viel. Eintausendvierhundert :P Was den Server angeht habe ich keine Ahnung. Kann ich das irgendwo einsehen?

0