Frage von Sandraaaa15, 164

Wieviel Prozent Kohlensäure beinhaltet Coca-Cola?

Immer wenn ich eine Flasche cola aufmache und trinken will ist das fast unmöglich weil ich das Gefühl habe dass es hauptsächlich nur aus Kohlensäure besteht. Ist das bei euch auch so und wieviel Kohlensäure ist da drin

Expertenantwort
von TomRichter, Community-Experte für Chemie, 103

Genauere Werte und auch die Methoden zur Messung hier (zweiter Teil):

http://braun-sha.de/Projekte/Cola-Projekt/Cola-Projekt%20%28Teil%204%29%20Analys...

Etwa 5 g/l CO2, davon liegt ein kleiner Teil (ca. 10 mg/l) tatsächlich als Kohlensäure im chemischen Sinn (H2CO3) vor. Umgangssprachlich bezeichnet man die 5 g/l CO2 als Kohlensäure.

Wenn die 5 g CO2 nicht in Wasser gelöst, sondern frei sind, sind das 2 bis 3 Liter Gas.

Expertenantwort
von Kaeselocher, Community-Experte für Chemie, 76

0,0%

Cola enthält keine Kohlensäure sondern Kohlenstoffdioxid, welches physikalisch durch Druck im Wasser gespeichert wird und bei Druckveringerung durch öffnen der Flasche wieder entweicht.

Antwort
von RoentgenXRay, 85

Ich weiß es zwar nicht, würde aber vermuten: 0,01% des Volumens und ca. 0,00000000000001% des Gewichts.

Antwort
von alphonso, 76

Ca. 6-7 Gramm / Liter

Kommentar von RoentgenXRay ,

6 Gramm nehmen aber schon etwa 5L Volumen ein, da bleibt nicht viel Platz für Cola in der Flasche.

Kommentar von alphonso ,

Wenn die Kohlensäure in der Flüssigkeit gebunden ist, funktioniert das trotzdem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community