Wieviel kostet eine Brille, beim optiker?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Unterschiedlich
Ich habe meine für 600.- bekommen glaube ich.

Mit links 0.25 und rechts 1.25 Dioptrien

Ich hoffe ich konnte dir helfen
Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LUCIFERALBION
18.05.2016, 14:16

 600.-  o.o, das ist ja aber wirklich übertrieben, finde ich xD...

0

Es gibt ja die Nulltarif-Brillen, die kosten, wenn man unter 18 ist, tatsächlich gar nichts. 
Dann gibt es eben noch die Gestelle, die etwas kosten. Da kommt es ganz auf die Marke und das Gestell an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo LUCIFERALBION,  wieviel kostet ein handy im Handyladen oder ein Paar Schuhe im Schuhgeschäft oder ein Auto im Autohaus oder Dein PC im Computerladen?

Es gibt tausende von Brillengestellen von 0-hunderte von Euro  und in Deiner Glasstärke fast soviele Variationsmöglichkeiten an Gläsern von 0-600 Euro pro Glas.  Woher soll hier jemand also wissen, was Du im Endeffekt bezahlen mußt/willst.

Geh zu einem Optiker und lass Dich beraten und dann entscheidest Du bzw. Deine Eltern, wieviel die Brille kostet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Luci:

Wähle für deine Augen das Beste:

einen guten Optiker, möglichst  in deiner Nähe,

Gläser in Super ET Hartschicht (keine dicken schweren Gläser),

super Cleanschicht

in einer langlebigen stabilen Fasssung.

Laß dir einen Kostenvoranschlag machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung