Frage von flugzeugfan96, 36

Wieviel Geld würde man benötigen, um einen Supermarkt komplett leer zu kaufen?

Diese Frage ist mir heute spontan eingefallen und ich hätte mal Interesse daran, was ihr so dazu sagt. :) Ich rede von einem Supermarkt in einer Großstadt, die also meistens schon eine relativ große Ladenfläche haben. (z.B. REWE)

Wer weiß, vielleicht hat ja irgendjemand hier ne genauere Ahnung zu dem Thema.

Danke für alle Antworten, egal ob geschätzt oder berechnet ;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Brunnenwasser, 13

2-3 Millionen würdest Du dann schon brauchen, kann Dir jeder Marktleiter bestätigen der seine Inventurwerte kennt. Grundsätzlich kann diese Zahl aber sehr individuell ausfallen, abhängig von Sortiment, Lage und Größe des Ladens.

Antwort
von JN2012, 14

1. Glaube ich nicht das die dir so viel auf einmal verkaufen werden 2. Hängt das, wie du es bereits angedeutet hast von der Größe des Supermarkts und dem Supermarkt ab. Günstig wird das nicht. Aber die Idee einfach mal so einen kompletten Supermarkt leerzukaufen ist irgendwie lustig.

Kommentar von flugzeugfan96 ,

Ja, ich glaube auch nicht, dass ich mit so viel auf einmal was anzufangen wüsste ;) Aber ja, ich fand die Idee auch interessant/lustig ^^

Antwort
von Cokedose, 13

Auf jeden Fall im Millionenbereich. Solch ein Markt macht im Schnitt einige Zehntausend Euro Umsatz pro Tag. Manche mehr, manche weniger. Und wenn man sieht, dass nach solch einem Tag die Regale immer noch relativ voll sind, kannste dir ja vorstellen was da noch so lagert.

Antwort
von archibaldesel, 18

2.435.976,34 EUR 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community