Frage von xxcathaxx, 37

Wieviel energie muss man aufwenden um 400g wasser zu verdampfen wen das wasder 10 grad hat?

Antwort
von dompfeifer, 9

Um 1000 g Wasser um 1°C zu erwärmen, werden 0,00116 ... kWh aufgebracht. Um beim Normalsiedepunkt (100°C) 1000 g Wasser zu verdampfen, werden 0,627 ... kWh aufgebracht. Jetzt rechne!

Antwort
von ersterFcKathas, 21

nimm mal nen duden und versuche richtiges deutsch zu schreiben... dann in der schule ein wenig aufpassen und schon klappt es auch mit der lehrerin :o)  das hier ist ein forum für menschen die fragen haben... hier wird kein nachhilfeunterricht erteilt !!

Kommentar von rolfmartin ,

Den "oberlehrerhaften" Kommentar finde ich anmaßend und deplatziert. Du hast scheinbar nicht erkannt, dass es sich hier um eine Frage handelt, nicht um ein Nachsuchen nach Nachhilfe! Bevor du andere aufforderst, sich orthografisch "dudenmäßig" zu verhalten, wird dir diesseits empfohlen, Interpretationsnachhilfekurse zu bele-gen. Hier scheint mir eine Schwachstelle deinerseits vorzuliegen. Selbst der größte Philosoph des Altertums, Sokrates,  teilte seinen Schülern mit, "ich weis, dass ich nichts weis". Wenn du dir das einmal zu Gemüte ziehst wirst du erkennen, wie wenig du und selbstverständlich auch Dritte wissen. Damit will ich zum Ausdruck bringen, dass mrt ein Fragender, auch wenn sein Text einen lapsus calami beinhaltet, entschieden sympatischer ist als jemand der glaubt, "ex cathedra" agieren zu können. Wie sagte Pretorius so treffend:   " SUMUS HOMINI NON DEI!"       

Kommentar von ersterFcKathas ,

J a w o l l l l l l l     herr oberlehrer  !!!    :o)

Kommentar von ersterFcKathas ,

und wo ist jetzt die  antwort ??   frage ...

Wieviel energie muss man aufwenden um 400g wasser zu verdampfen wen das wasder 10 grad hat?  ....  oder wisse SIE es nicht ???  

weshalb dann der kommentar ??  ....  aber ich bün seeehr beeindruckt  :o)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community