Frage von AzzlackStarrker, 102

Wieso stehen Jungs auf ältere Mädchen?

Mein Kumpel ist 17 und hatte immer Freundinnen die jünger als er waren aber jetzt hat er sich eine gekrallt die 3 Jahre älter ist. Sollte das für ihn oder wenigstens für sie ein Problem sein? Und was ist denn besser an einer älteren?

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 5


Auch wenn dein 17 jähriger Kumpel bis dato stets Freundinnen hatte, die jünger gewesen sind als er und nun halt mal eine ältere Freundin hat, so muss das noch überhaupt nichts besagen und schon ganz sicher lässt sich daraus keine Schlussfolgerung ableiten, das dein Kumpel nun auf ältere Mädchen stehen würde und letztendlich kommt es auch noch darauf an, ob das ältere Mädchen oder in diesem Fall die junge Frau auch auf den jüngeren Freund stehen würde, was in der Regel auch eher nicht der Fall ist. Was nun junge Frauen generell betrifft, so bringen sie halt auch meistens ein ganz anderes Erfahrungspotential mit und sie haben aber auch meistens ganz andere Erwartungen an eine Beziehung und das könnte dann auch der springende Punkt werden, woran eine derartige Beziehung scheitern könnte.


Antwort
von Rockige, 23

Wenn dein Kumpel und seine Freundin miteinander glücklich und zufrieden sind ist doch alles okay.

Probleme sehe ich da garkeine. Er ist 17, sie also so rund um die 20 Jahre alt. Dürfte also soweit relativ gut gehen. Nachteile entstehen keinem von beiden

Antwort
von TheFreakz, 26

Das Alter ist doch egal, solange man sich versteht und liebt!! Bei mir sind es auch 9 Jahre. Wir wohnen zusammen und passen auch laut andere wirklich gut zusammen.. Sind sehr glücklich und kommen gut zurecht.

Nur weil man zB 16 oder 27, 30, 40.. Ist, heißt es noch lange nicht dass man sich auch so verhält.

Antwort
von Sissyy1907, 13

Ganz klar: die älteren Mädchen sind erfahrener und Jungs, Vorallem im Alter von 17 das ist echt jung, können halt mit unreife unerfahrene Mädchen nichts anfangen. Esseiden er liebt sie wirklich dann hat es einfach was damit zutun, dass die in der selben Wellenlänge sind 

Antwort
von tobie1997, 14

Nein das ist kein Problem, wenn sie sich verstehen und falls sie schon sexuell einigermaßen erfahren ist, kann das auch ein Vorteil sein, weil sie außer irgendwelche "Techniken" zu kennen, vielleicht auch das notwendige Einfühlungsvermögen hat.

Antwort
von MarioGoetze09, 14

Vielleicht denkt er dass sie ihm noch was beibringen kann oder so... Ich hätte mit 20 aber nichts mit einem 17jährigen angefangen....

Antwort
von Nico0363, 14

Also so wirklich ein Problem sehe ich da jetzt nicht.
Sie hat eventuell mehr Erfahrung, was ihm gefällt. Oder sie sieht jünger aus, als sie ist.

Antwort
von EpsilonXr, 20

Solange beide Spaß haben ist es doch egal. Was besser ist ? Sie ist erfahrener, zickt nicht so rum und ist nicht so kindisch und labbert gleich mit all ihren Freundinnen über jeden scheiß. So. 

Antwort
von 3Abenteurer, 12

Wieso stehen Jungs auf ältere Mädchen ?

Wieso verwandelst du einen Fall in die Allgemeinheit?

Ne im Ernst wenn sie beide zufrieden sind und ihren Spaß haben ist doch alles in Ordnung, oder nicht ?

Alles hat vor und Nachteile. 3Abenteurer.

Antwort
von Meli6991, 26

Also Ich kenn es nur das Mädchen älter Jungs wollen. Aber im Prinzip gilt immer : erlaubt ist was gefällt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community