Frage von Nutzer6322, 147

Wieso ist es den Geheimdiensten nicht möglich das Darknet zu vernichten?

Ich habe mich über Darknets informiert und war schockiert. Dort werden z.B. Auftragsmorde, radioaktive Elemente wie Americum, Uran, und Plutoniumoxid, Tiertötungporn*** oder Geiselnahmen angeboten. Manchmal werden Morde live online gestellt - einfach nur schlimm. Für mich ist der Fall klar das Darknet voller Phädophier, Geisteskranker und Psychopathen. War auf die Idee gekommen Seiten zu melden nur geht das nicht im Dark Web.

Antwort
von GelbeForelle, 116

Teile der seiten werden Verschlüsse oder die Herkunft wird verschleiert. Manchmal is es sinnlos, aber meist einfach unmöglich. Außerdem ist es auch für die Regierung nützlich, es gibt da auch normale. Es ist schließlich der letzte unüberwachte Fleck Internet (auch wenn es riesig ist...) und es wäre ja dramatisch, wenn uns jeder überall sehen würde, das ist eine Folge. Dein Freund ist hier wikipedia

Antwort
von Chribenelke, 94

Also das Darknet ist nicht nur schlecht.

Nur ein kleiner Anteil der Nutzer ist an solchen wiederlichen Sachen interessiert. Der großteil will einfach nur anonym surfen oder eine Zensur umgehen.

Da das Darknet nicht an einem Standort, sondern über viele Server auf der ganzen Welt verteilt ist, kann man das Darknet nicht einfach abschalten.

Jeder der das Darknet nutzt, leitet Traffic von einem anderen Nutzer weiter zum nächsten, so ist es auch unmöglich herauszufinden, wer genau eine bestimmte Seite aufgerufen hat.

Außerdem ist das Darknet end to end verschlüsselt. Das heißt man muss nochdazu viel Zeit investieren um den Internetraffic erstmal zu lesen.

Sogesehen können nur Nutzer wegen ihrer eigenen Dummheit geschnappt werden. Zum Beispiel zuerst mit dem privaten Facebookaccount fröhlich mit der Familie chatten und anschließend ein bisschen Plutonium und ne AK47 für den nächsten Anschlag zu bestellen

Mit viel Aufwand, Zeit, Mühe und Willen können Geheimdienste durchaus hohe Tiere im Darknet hochnehmen.
Man google "Silk Road" oder "LS Dreams"

Aber eine generelle überwachung jedes Nutzers ist unmöglich.


Antwort
von anroges, 74

Weil es dezentral (jeder kann einen Server/die Infrastruktur hosten) und nach höchsten Standarts verschlüsselt ist. Nichtmal die NSA hat es geschafft, die Nutzer in großem Stil zu "deanonymisieren".

Zuletzt ist das Darknet an sich nicht illegal. Sondern nur teilweise die Inhalte.

Antwort
von TeeTier, 56

Aha, und du glaubst alles, oder?

Wenn dir jemand erzählt, dass Gummibärchen aus Klärschlamm hergestellt werden, dann bist du auch sofort für ein Verbot, oder was?

Bevor du so einen Quatsch forderst, solltest du bitte mal deinen eigenen Kopf einschalten, und dich wenigstens informieren, und zwar nicht nur aus Quellen auf RTL-Niveau.

Nur mal so ganz nebenbei: Dir ist schon klar, dass die Geheimdienste dieser Welt in viel mehr kriminelle Aktivitäten verstrickt sind, als alle DarkNet-Seiten zusammen? Dir ist schon klar, dass Geheimdienste vermutlich tausend mal mehr Tote, Folterungen und Vergewaltigungen zu verantworten haben, als alle kriminellen DarkNet-Seiten zusammen?

Das Verhalten der Geheimdienste war einer der Hauptgründe, wenn nicht sogar DER Hauptgrund, für die Entstehung und Entwicklung viele DarkNet-Communities und vor allem deren Technologien (sprich Software für den Zugriff).

Einfach um den Machenschaften der Geheimdienste etwas entgegensetzen zu können. Alleine TOR hat nachweislich sehr sehr vielen Menschen das Leben gerettet. Was glaubst du eigentlich, wie Leute in Diktatur-ähnlichen Staaten kommunizieren und sich austauschen können, ohne für die anonyme Aufdeckung von Menschenrechtsverletzungen für immer in den Knast zu wandern, bzw. einfach abgeknallt zu werden?

Willst du auch Autos verbieten? Dadurch sterben immerhin jedes Jahr hunderte von Menschen, allein in Deutschland!

Ich hoffe, dass du noch sehr sehr jung bist, ansonsten kann man dir deine Naivität kaum verzeihen!

PS: Jeden einzelnen der von dir aufgezählten Punkte (ohne Ausnahme!) gab und gibt es übrigens auch im normalen Internet! Sollte man jetzt das Internet verbieten?

Denkst du etwa, Leute mit krimineller Energie sind auf DarkNets angewiesen? Denkst du, die haben keine anderen Möglichkeiten?

Im Gegensatz zu Menschen in gefährlichen Gegenden, die nämlich wirklich keine andere Wahl und keine Alternative zu TOR haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten