Frage von Hetelucht, 95

Wieso geht mein Router manchmal offline?

Ich habe einen Speedport an dem ein pc und ein Tp-Link Dlan adapterset angeschlossen ist. Manchmal geht die Verbindung zum Internet verloren und die LEDs am Router gehen alle bis auf Power und Link(welche dann blinkt) aus. Nach etwa 5 min läuft alles wieder wie vorher. Kann mir jemand sagen wodrin sich das Problem befindet?

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 55

Hallo Hetelucht,

da möchte ich doch gerne unterstützend eingreifen. Von welchem Router reden wir? Vom Speedport W 724V? Und welchen Anschluss nutzt du? Einen IP-basierten Anschluss?

Kurz als Erklärung: Die Link-Lampe blinkt, wenn der Router versucht sich mit unserem Zugangspunkt zum Internet zu synchronisieren. Erst wenn das erfolgt ist, dann leuchtet das Lämpchen.

Kurz im Anschluss erfolgt dann auf unseren Servern die Legitimation deiner Zugangsdaten. Ist diese erfolgreich, leuchtet die Online-Lampe.

Dann noch eine Anmerkung zum 24Stunden-Neustart. Wenn du einen IP-basierten Anschluss nutzt, dann gibt es diese Zwangstrennung nicht mehr. Daran kann es also nicht liegen.

Eine Bitte habe ich: Kannst du bitte einen Auszug aus dem Routerlog hier veröffentlichen? Achte bite vorher auf persönliche Daten in dem Log und lösche diese bitte. Weißt du, wo du das Routerlog finden kannst?

Gruß

Kai M. von Telekom hilft

Kommentar von Hetelucht ,

Der Router ist ein Speedport W 724V wo genau finde ich den Log?

Kommentar von Telekomhilft ,

Prima und vielen Dank für deine Rückmeldung. Für das Routerlog gehst du bitte über deinen PC/Laptop ins Routermenü und klickst bitte oben in der grauen Leiste auf "Einstellungen". In der linken Übersicht findest du den Menüpunkt "System-Informationen". Klicke hier bitte und dann auf "System-Meldungen". Das ist das Routerlog.

Dieses Kopierst du einfach in einen Texteditor, löschst die persönlichen Daten, und veröffentlichst dann hier.

Gruß

Kai M. von Telekom hilft

Kommentar von Hetelucht ,

Ich habe jetzt den Log von Vorgestern bis jetzt kann ich den auch über eine email an sie senden etc.? ich weiß nicht wegen den daten usw da bin ich immer etwas vorsichtiger:)

Kommentar von Telekomhilft ,

Klar kannst du das Log auch per E-Mail senden. Hier der Link zu uns: https://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft-team

War zu dem Zeitpunkt denn auch so ein Ausfall bemerkbar? Wenn ja, dann bin ich auf das Log gespannt. Mal sehen, ob etwas zu erkennen ist.

Gruß

Kai M. von Telekom hilft

Kommentar von Hetelucht ,

Kann ich einfach mich da anmelden und dann den Log schicken ? Oder soll ich dann noch kennzeichnen dad das von mir ist?                 Der Ausfall war mehr als bemerkbar^^ ,da gerade zu diesem zeitpunkt jeder in diesem haushalt was wichtiges im internet gemacht hat und wenn dieses ausfällt merkt man das dann schon :)

Kommentar von Telekomhilft ,

Schreibe bei Usernamen bitte "Hetelucht". Dann bitte unbedingt den Link zu deiner Frage. Das reicht schon. Wenn du aber ganz sicher gehen willst, kannst du in den Freitextfeld auch gern meinen Namen mit vermerken. Aber wenn du die ersten beiden Punkte beachtest, kommt das auf jeden Fall bei mir an.

Gruß

Kai M. von Telekom hilft

Kommentar von Hetelucht ,

Ist abgeschickt

Kommentar von Hetelucht ,

An dem Mobile Hotspot lag es nicht...

Kommentar von Hetelucht ,

Und mir ist aufegallen das es nur der fall ist wenn die dlan adapter angeschlosssen sind

Kommentar von Telekomhilft ,

Vielen Dank für die Rückmeldung. Wobei es nun spannend zu wissen ist, was die Adapter für Fehler ins Netzwerk bringen können. 

Gruß
Kai M. von Telekom hilft

Kommentar von Hetelucht ,

kann ich irgendwo nach gucken wo dran das liegen könnte?

Kommentar von Telekomhilft ,

Leider nicht wirklich. Aber ich habe ein paar Ideen und Fragen:

Du schreibst, dass es der Speedport W 724V ist. Ist es der Typ A, B oder C? Schaue bitte mal, welche Softwareversion auf dem Router installiert ist und führe ggf. ein Update durch.

Dann noch zum DLAN- Adapter: wie hast du die Adapter angeschlossen? Und wie die dazugehörigen Geräte? Oder konkreter: Steckt der Adapter in einer Steckdosenleiste bzw. steckt eine Steckdosenleiste im Adapter?

Gruß

Kai M. von Telekom hilft

Kommentar von Hetelucht ,

Typ C und die neuste Softwareversion. Die Adapter sind mit lan an dem Router angeschlossen und 2 Dlan Stecker geben lan an jeweils einen Smart TV aus und noch ein Adapter sendet WLAN und ist an eine PlayStation und einen Laptop angeschlossen. Alle Adapter sind in steckdosen(also keine mehrfach steckdosen).

Kommentar von Telekomhilft ,

Okay und vielen Dank. Magst du mir bitte mal ein Zietfenster nennen, in dem ich dich erneut anrufen kann?

Gruß

Kai M. von Telekom hilft

Kommentar von Hetelucht ,

würde es morgen um 18 Uhr gehen?

Kommentar von Telekomhilft ,

Ja wunderbar. Habe ich notiert und ich melde mich. Vielen Dank! :-)

Gruß

Kai M. von Telekom hilft

Kommentar von Hetelucht ,

Ich habe zu danken. :)

Antwort
von spaceflug, 29

ist der 24h neustart. lustigerweise weiß das noch nichtmal die Telekom (also die Mitarbeiter die ich am Telefon hatte).

Und der Hammer ist, das das so eingestellt ist, das es "zufällig" in einem bestimmten Zeitraum passiert. Weiß nicht wer so dämlich ist das einzustellen.

Aber du kannst dir helfen, im Menu kannst du einen festen Zeitpunkt einstellen, also bsp. täglich um 4 Uhr morgens (oder eine andere Zeit in der es dir egal ist).

Kannst im Internet googeln wie du es einstellen mußt, habe es leider vergessen.

Und bei mir war es so, das ich mich 1 Jahr darüber geärgert habe, wenn ich per Heli im Onlinspiel flog, kam oft der Neustart und alles verloren (Heli Fracht etc.).

Kommentar von Hetelucht ,

Okay das werde ich morgen versuchen danke schon mal im voraus. Ich vermute aber das es dies nicht ist, da es auch manchmal mehrmals am Tag geschieht.

Kommentar von Hetelucht ,

Außerdem habe ich einst einen Speedtest per Laptop über eines der Dlan Adapter durchgeführt woraufhin auch wieder das eben genannte Problem entsteht.

Antwort
von mplusxl, 61

Wie oft kommt das vor? Kann gut sein das dein Router in den Einstellungen einen automatischen Neustart hat.

Kommentar von Hetelucht ,

Nicht regelmäßig. Als ich am Anfang als wir den Router neu hatten einen Speedtest über einen der Dlan Adapter gemacht habe, ist das gleiche mit dem Router passiert.

Antwort
von OnkelSchorsch, 14

Kann sein, dass dann neue Firmware aufgespielt wird o.ä.

In diese Fall leuchtet kurz "Service Bitte Warten" in gelb auf.

Kommentar von Hetelucht ,

Ne dies geschieht nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten