Wieso bin ich dauernd so "spießig"?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hi letskuddle,

du bist ein Steppenwolf. Ich bin U18 und muss mir auch bei jeder Aktion die meine Mitschüler manchmal liefern auf Partys an den Kopf fassen. Ich bin nie gerne auf Partys gegangen, hab meine Zeit lieber alleine verbracht und über fast philosophische Dinge nachgedacht und mich über die "Sorglosigkeit" mit der manche Leute durchs leben gehen und auch noch durchkommen geärgert. 

Dann hat mir mein Vater einmal den Steppenwolf von Hermann Hesse empfohlen und ich wollte es lesen, was ich dann auch getan habe im Zuge eines Deutschreferats. Ich muss sagen es war mit eines der prägendsten Bücher die ich gelesen habe. Es ist teilweise sehr anspruchsvoll, aber mit einer guten Interpretation nach der Lektüre offenbart sich das gesamte Ausmaß Hesses Genies. Ich empfehle das Buch seit Monaten jedem, der so eine Frage stellt, weil ich die Situation einfach selbst kenne und mir das Buch sehr geholfen hat nicht mehr alles so steif und verkrampft zu sehen und einfach über viele Dinge hinwegzulächeln wo ich mich vor dem Buch stundenlang hätte aufregen können. 

Ich hoffe du liest es und findest es genauso toll! 

Grüße foxx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von letskuddle
09.05.2016, 12:15

Vielen Dank für den Tipp!! :)) 

0
Kommentar von DaniGGa3
31.10.2016, 08:20

Danke für die Empfehlung!

0

Was los mit dir ist? Du lässt dich von den Leben der anderen beeinflussen. Nur weil es deren Vorstellung ist wie man seine Jugend leben sollte heißt es nicht das du sie leben musst. Solange du glücklich mit dem bist was du machst lebst du deine Jugend. Ich war auch null Partygänger, noch raucher oder sonste was. Aber ich würde trotzdem behaupten das ich meine Jugendzeit so gelebt und immer noch auslebe, aber einfach anders. Lass dich von anderen lebensweisen nicht beeinflussen. mach das worauf DU spass hast :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von letskuddle
08.05.2016, 01:18

Danke! :)

0

Hey :) 

Tja, ich bin so ähnlich. ^^ Zwar bin ich ein Mädchen und 17, aber charakterlich nicht viel anders. Ist doch nichts Schlimmes. ;) Es zahlt sich sicherlich aus, gesund und bewusst zu leben und nicht die nächstbesten Dummheiten zu machen. Was hat man schließlich vom Rauchen, Trinken etc? Im Endeffekt kostet es nur viel Geld und ruiniert nach und nach die Gesundheit. Und das alles nur, um wie alle anderen zu sein? 

Mit dir ist gar nichts falsch. Lebe einfach so, wie du dich wohlfühlst. Was du vllt machen könntest, wäre dir ein oder zwei Hobbys zuzulegen, bei denen du mal raus kommst, wenn du das möchtest. Ansonsten - Was sollte nicht in Ordnung sein mit deinem Lebensstil? ;)

Lg ~

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von letskuddle
21.06.2016, 10:12

Danke :) Ich mach mir nur Sorgen zu verkrampft zu sein und nicht locker sein zu können 

1

Du musst nicht mögen was andere leute mögen nur weil du genauso alt bist wie sie. Vor allem wenn viele Menschen eine sache mögen heißt das nicht dass diese sache auch gut oder sinnvoll ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von letskuddle
08.05.2016, 01:07

Hi, danke für die Antwort!  Das weiß ich aber es geht mehr um meine Einstellung, dass ich mich nie gehenlassen kann, immer grüble oder Sorgen habe und nicht locker sein kann während die anderen es alle hinzubekommen scheinen.

0

Wieso, was sollte falsch sein? Leb doch dein Leben so wie du es möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also an deiner stelle würd ich mir echt mal überlegen was gutes zu rauchen und mal alles anders zu sehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von letskuddle
09.05.2016, 12:14

Haha also ich hab nicht vor zu rauchen ^^ Einige meiner besten Freunde sind extrem positive und glückliche Menschen und ruinieren nicht ihre Gesundheit dafür. 

0
Kommentar von raphthatruth
13.05.2016, 01:20

Nein du verstehst mich falsch "etwas" rauchen grüne Sachen aber das war eigentlich als Spaß gemeint. :D

0

Du bist einfach nicht so hohl im Kopf wie andere

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von letskuddle
08.05.2016, 01:13

XD danke. Ich hab nur oft das gefühl ich hätte es vielleicht leichter wenn ich nicht dauernd nachdenken würde bzw hohler wäre ^^

1

Habe ähnliche Probleme wie du...

Ich habe auch selten Lust auf Parties und bin auch eher der "Stubenhocker", auch wenn ich viel Sport treibe.

Doch bei einer Sache sind wir uns vielleicht nicht gleich...bist du in einer Beziehung oder nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von letskuddle
04.12.2016, 20:17

Nee bin single und war ich bis jetzt immer

0
Kommentar von DaniGGa3
04.12.2016, 20:19

Ich auch...okay, wir könnten Zwillinge sein 😂

0

Was möchtest Du wissen?