Wie wird man Gebirgsjäger Scharfschütze?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke mal, dass Du auch in der aktuellen Form der "Berufs-BW" erst einmal grundlegend ein Eignungs und Tauglichkeitsverfahren nebst der obligatorischen Grundausbildung durchlaufen wirst.

Und erst anhand dieser Ergebnisse und des aktuellen Bedarfes in der Armee dürfte sich dann entscheiden, welche Wege DIR die Truppe dann für eine weitergehende Laufbahn eröffnen kann und wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erster Schritt. Man meldet sich natürlich zu den Gebirgsjägern.

Dazu sollte die Dienstzeit allerdings länger als ein paar Monat sein.

Auf die weiteren Schritte hat man selbst wenig Einfluss, wenn man Scharfschütze werden will.

Bei der Bundeswehr kann man sich nicht dafür bewerben, sondern man wird auserwählt.

Dazu muss man schon in der GA überdurchschnittliche Ergebnisse im Umgang mit den Waffen erbringen. Neben einer guten Sportlichkeit, muss der Anwärter u.a. über sehr viel Geduld und Ausgeglichenheit verfügen. Yoga wäre hier hilfreich. Eine gewisse Intelligenz ist erforderlich und man sollte stressresistent sein.

Wenn du also über die genannten Eigenschaften verfügst, besteht eventl. die Möglichkeit, die Scharfschützenausbildung absolvieren zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?