Frage von ahornm, 152

wie weit kann ein ausgewachsenes Reh springen?

und ein junges Reh, es aber nicht mehr Muttermilch braucht?

Danke im Voraus!

Antwort
von Fuchssprung, 91

Ich habe mal gesehen wie ein Reh über einen Graben gesprungen ist. Der Graben war sehr tief und sie beiden Ufer waren abgeschrägt. Unten war er nur einen Meter breit, oben 5 meter. Auf der gegenüber liegenden Seite des Grabens stand ein Zaun von etwa 1,30 Höhe. Das Reh ist locker, mit einem einzigen Satz über den Graben und über den Zaun gesprungen. Eine ähnlich Szene habe ich ein paar Jahre später mit der Kamera eingefangen. Der Zaun in dem Video ist deutlich höher, aber kein Problem für das Reh.

Antwort
von Centario, 92

Gemessen habe ich es noch nicht, aber aus meiner Beobachtung heraus meine ich das es zweimal die Köperlänge schafft oder mehr.


Kommentar von ahornm ,

danke! laut Wikipidiea ein Reh ist zwischen 95-135cm lang, das sagt mir was.

LG.

Kommentar von Centario ,

War als schnellste Hilfe gedacht. LG

Expertenantwort
von antnschnobe, Community-Experte für Tiere, 50

Ein ausgewachsenes Reh kann bis zu 6 m  weit springen, dann schafft ein junges Reh, kein Kitz, sicher an die 2-3 m.

http://www.deutsche-wein-strasse.de/Panorama/Wachenheim/Freizeit\_Wachenheim/Wal...

http://luegde.de/Startseite/index.php?La=1&NavID=2346.1&object=tx|2346.399.1&kat=&kuo=2&sub=0

(zweiten Link ganz kopieren, dann klappt's).

Auszug daraus:


Rehe halten sich meist auf Wiesen oder Feldern auf, wo sie Gräser und
Kräuter fressen. Wenn sie eine Gefahr wittern, flüchten sie mit
schnellen und etwa 6 Meter weiten Sprüngen in den Wald um sich dort im
Dickicht zu verstecken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten