Frage von HorusTheSG, 85

Wie viel Zucker/Süßkram isst ihr am Tag?

Laut Weltgesundheits Organisation (WHO) soll die Höchstmenge ja bei 25 Gramm Zucker täglich liegen. Ich denke das über 50% diese Grenze Tag für Tag überschreiten.

Wie viel isst ihr?

Antwort
von Grobbeldopp, 28

Die WHO hat gelinde gesagt den A.... offen. Die meinen damit "isolierten Zucker" aber die Definition davon ist unsinnig. Du kannst zum Beispiel laut WHO soviele Bananen essen wie du willst, es kommt kein Gramm "isolierter Zucker" darin vor. Von der Umformung anderer Kohlenhydrate in Zucker bei der Verdauung ganz zu schweigen. Diese Empfehlungen sind eine wissenschaftliche Bankrotterklärung. Vergiss es einfach.

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für Ernährung, 47

Gar keinen ;) Esse nämlich keine Süßigkeiten, kein FastFood, keine Fertiggerichte und trinke keine Softdrinks und esse auch so nichts wo zucker drinnen ist (koche täglich frisch, esse keine Wurst und auch so nichts verarbeitetes und stelle mein Brot/Nudeln auch weitestgehend selbst her, außer es muss schnell gehen)

Kommentar von HorusTheSG ,

Vorbildlich!

Kommentar von HikoKuraiko ,

Ja mache das aber auch erst seit 3 Jahren.... hab vorher seeehr viel Süßkram usw. gegessen und hab dann von heute auf morgen meine gesamte Ernährung umgestellt. Süßigkeiten usw. gibs hier vielleicht noch 4x im ganzen Jahr in kleinen Mengen wenns auf Geburtstage geht. Aber öfters nicht und auch da eben nur kleine Mengen. Mir gehts auch ohne das ganze Zuckerzeug usw. deutlich besser

Antwort
von Toboe, 46

Das weiß man erst nicht da in den allermeisten Nahrungsmitteln Zucker Enthalten ist.
Auf jedenfall würde man so sehr schnell über diese Empfohlene Tagesmenge kommen :o

Das fängt ja schon meist bei Brot an, dann im Kaffee schon 2 Löffelchen, weiter mit Obst (Wobei ich nicht weiß ob sie Fruktose mitfühlen, glaube eher nicht)
Müsli, dann mal einem kleinen Snacks Unterwegs, Abendessen, etc...

Vor allem unterwegs kann man sehr schwer die Zucker Menge heraus finden ^^

In vielen Lebensmitteln ist wie gesagt auch häufig versteckt der Zucker drin, müsste man mal hinten auf die Inhaltsstoffe und die Nährwert Tabelle schauen :)

Antwort
von SoMean, 37

So ein Unsinn.
Jeder Mensch i(s)st anders. Jeder hat andere Gene.
Manche sollten weniger Zucker essen, andere sollten/können mehr essen.
Ich esse vieel mehr Zucker. & Mich juckt es nicht.

Antwort
von DerDieDasDash, 48

Meinst Du zusätzlichen Zucker? Also abgesehen von Traubenzucker in Mandarinen z.B.?

Antwort
von franzoheti30, 27

Je nach Stimmung :) gerade in der Fastenzeit garnicht höhö:D

Antwort
von denisaqt, 43

Also ich bin ein mega Süßigkeitenfan❤ ich esse bestimmt um die 70% mehr als normal😂 aber ich bin noch normalgewichtige. Noch!😅😊 also vom Gramm her weiss ich nicht, aber auf jeden Fall mehr als 25g. !!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community